Standort: oe1.ORF.at

Wissen

Dimensionen - die Welt der Wissenschaft

Freitag
20. Februar 2015
19:05

1. Glaube und politische Überzeugung : Léon Blum
2. Stressverarbeitung im Gehirn
3. Müll per Rohrpost
4. Die NASA erkundet den Mars holografisch

Redaktion und Moderation: Franz Tomandl

1. Glaube und politische Überzeugung - Der französische Ausnahmepolitiker Léon Blum

Léon Blum gehört zu den wichtigsten Politikern Frankreichs im 20. Jahrhunderts. Er ist bis heute Symbolfigur der französischen Linken, war ein bekannter Intellektueller, Journalist und Schriftsteller und er war der erste sozialistische Regierungschef der Grande Nation. 1936 wird Léon Blum, der Ende des 19. Jahrhunderts als Kind einer bürgerlich-jüdischen Familie aufwuchs, zum ersten Mal Ministerpräsident. 1942 wurde er vom Vichy-Regime festgenommen, ein Jahr später an die Nationalsozialisten ausgeliefert. Zwei Jahre war Blum in deutschen Konzentrationslagern interniert. 1946 kehrt er noch einmal als Regierungschef zurück, jedoch nur für einige Monate. Der französische Historiker Pierre Birnbaum hat die Lebensgeschichte des französischen Politikers aufgearbeitet. Dabei konzentriert er sich nicht nur auf Léon Blums Karriere als Schriftsteller oder Politiker, sondern vor allem auf seine jüdische Identität. Denn Blums Religionszugehörigkeit und sein Engagement für den Zionismus wurden vom Großteil der Historiker bis dato vernachlässigt. Mit Pierre Birnbaum, Sorbonne, Paris. Autorin: Marlene Nowotny.

2. Stressverarbeitung im Gehirn

Schon Jahrtausende vor unserem hektischen Informationszeitalter war Stress für die Menschen ein wichtiger Motor. So half er etwa den Jägern und Sammlern im Angesicht eines wilden Tieres die richtige Entscheidung zu treffen, also entweder den Speer zu zücken oder so schnell wie möglich das Weite zu suchen. Auch heutzutage hat Stress seine positiven Seiten nicht verloren: er fordert heraus, alarmiert und spornt, etwa im sportlichen Bereich, zu Höchstleistungen an. Und doch wird Stress für immer mehr Menschen zu einer großen Belastung. Vor allem berufliche Anforderungen führen zu Dauerstress, dem Psyche und Körper oft nicht mehr standhalten können. So können extreme Stresssituationen sogar zu Erinnerungsverlust und Veränderungen im Gehirn führen, wie Wissenschaftler in aufwendigen Messverfahren nachweisen konnten. Mit Hans Markowitsch, Professor für physiologische Psychologie an der Universität Bielefeld. Autorin: Sylvia Sammer.

3. Müll per Rohrpost - Das Rööri-System im finnischen Kalasatama

Die Finnen haben bekanntlich ein Faible für alles Technische und Digitale, bestes Beispiel für diese Affinität war der rasante Aufstieg Nokias vom Papierproduzenten und Hersteller von Gummistiefeln zum Global Player - auch wenn der einstige Marktführer der Mobilfunkbranche heute wieder kleinere Brötchen backt. Doch die Vorliebe für technische Innovation zeigt sich auch heute noch in Finnland - etwa wenn es um neue Konzepte der Müllentsorgung geht. In einem Stadtteil von Helsinki wird der Müll durch unterirdische Rohre per Luftdruck zu einer Sammelstation transportiert. Mit Uriel Hilton, Jarmo Mattila, Projektleiter beim Umweltunternehmen IMU. Autor: Christoph Kersting

4. Der virtuelle Planet - Die NASA erkundet den Mars holografisch

Zwar ist der Mars das Langzeitziel der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA. In absehbarer Zeit wird daraus aber erst einmal nichts. Also tut die NASA jetzt so als ob. Zusammen mit dem Softwareproduzenten Microsoft hat sie eine spezielle Software entwickelt. Sie ermöglicht es Geologen auf der Erde, sich mittels holografischer Projektionen auf der Innenseite einer Brille in der dreidimensionalen Umgebung zu bewegen, die auch der Rover Curiosity auf dem Mars vorfindet. Mit Dave Lavery, Curiosity Program Executive, NASA Hauptquartier, Washington D.C., Fred Calef, Curiosity Geologist, Katie Stack, Curiosity Scientist, Jeff Norris, OnSight Project Manager, Jet Propulsion Laboratory, Pasadena, Kalifornien. Autor: Guido Meyer.

zur Sendereihe

Wissen

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick