Standort: oe1.ORF.at

Musik

Ö1 bis zwei

Mittwoch
17. Februar 2016
13:00

mit Teresa Vogl. Modernes Musikmärchen

Von einer, die auszog, um die Musikwelt im Sturm zu erobern handelt diese Ausgabe von "Ö1 bis zwei". Die Geschichte spielt in der Gegenwart zwischen Russland, Frankreich und Deutschland, unsere Prinzessin heißt Asya Fateyeva, ist 25 Jahre alt und hat sich zum Ziel gesetzt, ihr Instrument, das Saxophon, als Solo-Instrument im Konzertbetrieb als feste Größe zu etablieren.

"Die junge Asya Fateyeva spielt Altsaxofon so vornehm und souverän, dass die Schönheit des von ihr hervorgezauberten Klangs jeden betört", so ein Bewunderer in der "Süddeutschen". Präsentiert wird ihre Debüt-CD mit Werken von Fernande Decruck, William Albright und Jacques Ibert.

Gestaltung: Teresa Vogl · zur Sendereihe

Musik

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick