Standort: oe1.ORF.at

Kultur

Intermezzo - Künstlerinnen und Künstler im Gespräch

Sonntag
27. März 2016
12:30

Thomas Hengelbrock zu Gast bei Sebastian Fleischer

Im Theater an der Wien ist derzeit Georg Friedrich Händels Oper "Agrippina" zu erleben. Musikalischer Leiter der Produktion ist Thomas Hengelbrock. Seit den 1980er Jahren steht Hengelbrock für eine neue Musikergeneration, die sich gegen den Mainstream des Konzertbetriebs stellte und der historischen Aufführungspraxis zuwandte. Mit seinem Balthasar-Neumann-Ensemble und -Chor realisierte er zahlreiche - auch unkonventionelle - Konzertprogramme, die sich etwa an der Schnittstelle von Musik und Literatur bewegen. Seit 2011 leitet Hengelbrock zudem das NDR Sinfonieorchester, das sich demnächst in "NDR Elbphilharmonie Orchester" umbenennt. Ein Gespräch über die Dringlichkeit, musikalisches Wissen weiterzugeben, über die Odyssee rund um die neue Elbphilharmonie in Hamburg und über den Urvater der historischen Aufführungspraxis, Nikolaus Harnoncourt.

Gestaltung: Sebastian Fleischer · zur Sendereihe

Kultur

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick