Standort: oe1.ORF.at

Kultur

Kulturjournal

Mittwoch
19. Oktober 2016
17:09

1. Im Gespräch: Juergen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse
2. Reportage: Ausstellung im Observatorium Kaukasus
3. Im Porträt: die fliegende Pianistin Beatrice Berrut

Beiträge

  • Im Gespräch: Jürgen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse
  • Reportage: Ausstellung im Observatorium Kaukasus
  • Im Porträt: Die fliegende Pianistin Beatrice Berrut

1. Im Gespräch: Juergen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse

Beim weltweit größten Branchentreff geht es vor allem ums "Geschäft', um Lizenzen und Bilanzen. Und die Frankfurter Buchmesse hält Jahr für Jahr Ausschau nach neuen Geschäftsfeldern - heuer ist es die Kunst: Mit der Sonderschau "The Arts+" will die Messe die Veränderungen an der Schnittstelle zwischen Kunst und Buchmarkt zum Thema machen. Erstmals sind große Museen wie das New Yorker MOMA mit dabei und bei der Eröffnungspressekonferenz ist als Stargast der britische Künstler David Hockney aufgetreten. Zum anderen hat Buchmessen-Direktor Juergen Boos "eine politische Messe" angekündigt - der Blick soll unter anderem auf die bedrohte Meinungsfreiheit in der Türkei gerichtet werden und auf das bedrohte "Projekt Europa". - Gestaltung: Kristina Pfoser

2. Reportage: Ausstellung im Observatorium Kaukasus

Sternforschung trifft zeitgenössische Kunst: Eine Sternwarte hoch oben in den Bergen der russischen Teilrepublik "Karatschajewo-Tscherkessien" dient derzeit als Ausstellungsort und Inspirationsquelle für Werke österreichischer und russischer Künstler. "Das Observatorium" heißt die Ausstellung, in der die Künstler versuchen, einen Bogen zu spannen zwischen Wissenschaft, Mythologie, Religion und der menschlichen Existenz. - Gestaltung: Carola Schneider

3. Im Porträt: die fliegende Pianistin Beatrice Berrut

Als "fliegende Pianistin" ist die 1985 geborene Beatrice Berrut bekannt geworden. Ihre CD-Einspielungen und Konzerte in Amerika, Europa und Asien fanden großen Anklang bei Presse und Publikum. Zwischen Tourneen und Aufnahmen zieht sie sich in die Heimat der Schweizer Berge zurück oder begibt sich mit der Propellermaschine in hohe Lüfte. Nun ist bei Aparté Music ihr drittes Album "Metanoia" mit Werken von Franz Liszt erschienen. -Gestaltung: Judith Hoffmann

Moderation: Christa Maier

zur Sendereihe

Kultur

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick