Standort: oe1.ORF.at

Kultur

Passagen

Montag
20. März 2017
16:00

Im Zeit-Raum: ICH gegen MICH. Von der Feindschaft zur Freundschaft mit mir selbst
Johannes Kaup im Gespräch mit der Publizistin und Philosophin Melanie Wolfers
(aufgenommen am 2.2.2017 im Großen Sendesaal des ORF RadioKulturhauses)
Bearbeitung: Haimo Godler

Weil alles um uns herum angeblich immer schneller, besser und schöner wird, dürfen auch wir nur ja nicht zurückbleiben. Genauer betrachtet sind wir selbst zu unseren schärfsten Kritiker/innen und besten Feinden geworden. Dieser Selbstoptimierungszwang ist die Folge eines modernen Lebens, das von der Logik der Ökonomisierung bestimmt ist. So werden wir heute aufgefordert, zu "Unternehmern unserer selbst" zu werden. Doch am Ende müssen viele ihr Ich zur Insolvenz anmelden. Wie entkommen wir dieser Abwertungsspirale?

Diese täglich auftauchenden Gedanken der Selbstverurteilung und Selbstentwertung kennt Melanie Wolfers sowohl aus ihrem eigenen Leben als auch aus ihrer beratenden Tätigkeit. Deshalb ist sie ihnen auf den Grund gegangen und hat ein Gegenmodell dazu entworfen. Mit "Freunde fürs Leben" verfasste die praktische Philosophin ein Buch, das die Kunst beschreibt, mit sich selbst befreundet zu sein.

Gestaltung: Haimo Godler · zur Sendereihe

Kultur

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick