Standort: oe1.ORF.at

Musik

Spielräume

Freitag
10. März 2017
17:30

Musik aus allen Richtungen mit Wolfgang Schlag. Russland 1917. Die Lieder der Revolution.

Um die Ereignisse in St. Petersburg zwischen Februar und Oktober 1917 zu verstehen, muss man den Zeitraum von den Hungersnöten 1891 bis zum Tod Lenins 1924 betrachten. Die Lieder der Revolution stammen ebenso aus der Zeit der Bauernaufstände und greifen zurück auf die Französische Revolution und die Pariser Kommune 1871. Wie sehr diese Lieder unverzichtbarer Bestandteil der Russischen Revolution waren, zeigt eine Langspielplatte, erschienen 1964 beim renommierten Label Folkways.

Gestaltung: Wolfgang Schlag · zur Sendereihe

Musik

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick