Standort: oe1.ORF.at

Religion

Religion aktuell

Freitag
24. März 2017
18:55

1. Papst Franziskus empfängt EU-Staats- und Regierungschefs
2. Mahlzeiten für armutsbetroffene Kinder: "Mary's Meals"

1. Papst Franziskus empfängt EU-Staats- und Regierungschefs

Heute (24. März) empfängt Papst Franziskus die verbleibenden 27 Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union zu einer Audienz im Vatikan. Die britische Premierministerin Theresa May ist nicht mehr dabei.
Das Zusammentreffen mit dem Papst erfolgt im Vorfeld des morgigen EU-Sondergipfels, anlässlich des 60. Jahrestages der Unterzeichnung der sogenannten römischen Verträge, die den Grundstein für die heutige EU bildeten.
Auf das EU-Jubiläum nahm heute auch der Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn in seiner Kolumne in der Gratiszeitung "Heute" Bezug. Er ruft darin zum weiteren Bemühen um ein Miteinander in der EU auf. Gerade etwa vor dem Hintergrund von populistischen Stimmen, die ein baldiges Ende der EU herbeireden würden, sei dies notwendig, so Schönborn sinngemäß.


2. Mahlzeiten für armutsbetroffene Kinder: "Mary's Meals"

Das Time-Magazin reihte ihn unter die 100 einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt. Den Schotten Magnus MacFarlane-Barrow. Er nahm sich während des Bosnienkrieges eine Woche Urlaub, um dort zu helfen. Mittlerweile ist aus dieser ersten kleinen Hilfsaktion eine weltweite geworden - ihr Name, "Mary's Meals", ist übrigens nach der christlichen Gottesmutter benannt. Etwa 1,2 Millionen Kinder erhalten dabei täglich eine Mahlzeit, in 14 der ärmsten Länder der Welt. Initiator MacFarlane-Barrow ist zur Zeit in Österreich, Maria Harmer hat ihn getroffen.


Moderation: Andreas Mittendorfer

zur Sendereihe

Religion

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
     

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick