Standort: oe1.ORF.at

Kultur

Nachtbilder - Poesie und Musik

Samstag
01. April 2017
22:25

"frühzeit elefantenfarben" ist die erste selbstständige Buchveröffentlichungon des Musikers Johannes Tröndle. Gestaltung: Nikolaus Scholz. Redaktion: Edith-Ulla Gasser

Johannes Tröndle wurde 1981 in Hallein geboren, er studierte Violoncello in Linz und Musikwissenschaft in Wien, wo er als Autor, Hörspielmacher, Musiker und Klangkünstler lebt. Er ist Co-Initiator der elektro-akustischen Duos inien, nörz & acker velvet und gab zahlreiche Konzerte in Österreich, Deutschland, Frankreich, Belgien, Spanien, Polen und Tschechien. Bis jetzt veröffentlichte Johannes Tröndle in Literaturzeitschriften und im Radio, "frühzeit elefantenfarben" ist seine erste selbstständige Buchveröffentlichung.

Gestaltung: Nikolaus Scholz · zur Sendereihe

Kultur

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick