Standort: oe1.ORF.at

Musik
Jazz

Die Ö1 Jazznacht

Samstag
01. April 2017
23:20

Die 64. WDR3/Ö1-Jazznacht aus Köln mit Thomas Mau und Andreas Felber. Das Orchester Kurt Edelhagen in Köln (1957-1972).

Kurt Edelhagen hat den deutschen Jazz in den Nachkriegsjahren geprägt wie kein zweiter Orchesterleiter. Nach ersten Rundfunk-Sessions 1948 beim amerikanischen Soldatensender AFN in Frankfurt machte Edelhagen beim Bayerischen Rundfunk in Nürnberg und beim Südwestfunk in Baden-Baden Station. 1957 folgte der Ruf zum Westdeutschen Rundfunk nach Köln.

Dank der erstklassigen Solisten, die Edelhagen hier verpflichtete (unter ihnen österreichische Musiker wie Saxofonist Karl Drewo sowie der Bassist Johnny Fischer), zählte das Jazzorchester bald zu den besten Europas. Dabei spielte auch eine Rolle, dass Edelhagen in den 15 Jahren seiner Tätigkeit in Köln bestrebt war, einen eigenen, "europäischen" Sound zu entwickeln.

60 Jahre nach dem Entstehen der ersten Aufnahmen Edelhagens für den WDR im April 1957 blicken Thomas Mau und Andreas Felber im Rahmen einer länderübergreifenden WDR3/Ö1-Jazznacht zurück auf dieses wichtige Kapitel deutscher und europäischer Jazzgeschichte.

Gestaltung: Andreas Felber · zur Sendereihe

Musik

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
 

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick