Grüne sind gegen Zigarettenautomaten

Die Grünen fordern ein Verbot aller Zigarettenautomaten in Österreich. Ein Jahr nach Beginn des teilweisen Rauchverbots in Lokalen sei der Nichtraucherschutz in Österreich immer noch nicht ausreichend, meint die Bundesprecherin der Grünen, Eva Glawischnig. Vor allem Kinder und Jugendliche seien gefährdet.

Morgenjournal, 10.06.2011

Ausweispflicht genügt nicht

Über 5.000 Zigaretten-Automaten dürften in Österreich aufgestellt sein, eine genaue Zahl wird von der Tabak-Monopolverwaltung nicht erfasst. Seit dem Jahr 2007 müssen die Käufer mittels Bankomat- oder Kreditkarte nachweisen, dass sie mindestens 16 Jahre alt sind. Der grünen Bundessprecherin Eva Glawischnig ist das zu wenig Schutz: Jugendliche würden einfach Erwachsene bitten, ihre Karte benützen zu dürfen.

Verbot schon anderswo

Glawischnig fordert nun ein Verbot aller Zigarettenautomaten. Auch andere Länder in Europa hätten das so gemacht, zuletzt etwa Ungarn, aber auch in Großbritannien, Frankreich oder Irland sind Zigarettenautomaten auf offener Straße verboten. Erwachsene könnten ja weiterhin Zigaretten in der Trafik kaufen, sagt Glawischnig, aber die anonymisierte Zugangsmöglichkeit für sehr junge Menschen sei ein Problem.

Für generelles Lokal-Rauchverbot

Die Grünen halten auch ihre Forderung nach einem generellen Rauchverbot in der Gastronomie aufrecht. Vor einem Jahr ist die entsprechende Übergangsfrist für den Nichtraucherschutz im Tabakgesetz zu Ende gegangen. Unter bestimmten Bedingungen kann aber weiterhin in Lokalen geraucht werden, etwa wenn Raucher- und Nichtraucherbereich getrennt sind. Die Grünen-Chefin sagt, es seien auch viele Lokalbetreiber mit der Situation unzufrieden. Und in anderen Ländern mit generellem Rauchverbot gebe es beste Ergebnisse, und das sei nach ein paar Monaten Diskussion kein Thema mehr.

Antrag nächste Woche

Der Nationalrat tritt kommenden Mittwoch zur nächsten Plenarsitzung zusammen. Dann wollen die Grünen ihre Anträge auf eine generelles Rauchverbot in Lokalen und auf ein Verbot von Zigarettenautomaten einbringen.