Neues Buch von Barbara Frischmuth

"Woher wir kommen" heißt der neue Roman von Barbara Frischmuth. Die in Altaussee in der Steiermark lebende Autorin erzählt darin die Geschichten von drei Frauen aus drei Generationen, die auf unterschiedliche Weise ihre Lebenspartner verloren haben und darüber hinwegkommen müssen.

Morgenjournal, 11.8.2012

Detailreich und in geschichtlicher Breite entsteht so eine verwobene Schicksalscollage, in der sich die Hauptdarstellerinnen im Leben und in ihrer Zeit zurechtfinden müssen. Im Interview spricht Barbara Frischmuth über ihr Buch.

Übersicht