Julia Gindl

1985 geboren. Aus Wien. Über das Internet.

Beschäftigt sich mit Datenschutz, Netzpolitik, der Vorratsdatenspeicherung, datensammelnden Unternehmen wie Facebook oder Google und Sicherheit und Rechten im Internet. Bedankt sich herzlich bei Angela Merkel für die Phrase "Neuland Internet". Im Offline-Leben gerne am Klavier oder in Italien.

Am Radiomachen gefällt: das Arbeiten mit Ton und Musik - zuerst beim Interview, dann beim Schneiden, Mischen und Zusammenbasteln des Beitrags.

Julia Gindl hat an der Fachhochschule Wien Journalismus und Medienmanagement, sowie an der Universität Wien studiert.

Seit 2009 gestaltet Julia Gindl Beiträge für die Ö1 Wissenschaftsredaktion, hauptsächlich für "Digital.Leben", "Matrix - Computer und neue Medien" und "Kontext" sowie für FM4.

Link

Julia Gindl auf Twitter

Kontakt

Ö1 Service