Acies Quartett

Acies Quartett/PRIVAT

Graz | 19. April 2018 | 19.30 Uhr

Liebe und Eifersucht

Ein Abend voller widersprüchlicher Gefühle: Die zarten Töne und fröhlichen Themen in Wolfgang Amadeus Mozarts Streichquartett KV 387 stehen den hochemotionalen Klängen in Leoš Janáčeks Streichquartett Nr. 1 gegenüber. Frühlingsgefühle treffen auf rasende Eifersucht.

Das Programm

Wolfgang Amadeus Mozart | Streichquartett Nr. 14 G-Dur KV 387 "Frühlingsquartett"
Leoš Janáček | Streichquartett Nr. 1 "Kreutzersonate"
Maurice Ravel | Streichquartett F-Dur

Die Mitwirkenden

Acies Quartett:
Benjamin Ziervogel | Violine Domenico Montagnana, Venedig 1727
Raphael Kasprian | Violine
Jozef Bisak | Viola
Thomas Wiesflecker | Violoncello Alessandro Gagliano, Neapel ca. 1710

  • Donnerstag, 19. April 2018
  • Alte Universität Graz,Hofgasse 14, 8010 Graz
  • www.alte-universitaet.at
  • Konzertbeginn: 19.30 Uhr
  • Moderation: Mirjam Jessa, Ö1

  • Ihre Karten erhalten Sie im oeticket Center Graz, Messeplatz 2, 8010 Graz:
  • T (0316) 808 82 00
  • www.oeticket.com
  • und in allen oeticket-Filialen (Informationen zu den oeticket-Filialen finden Sie auf der Website und unter der o. a. Telefonnummer.)

Übersicht