Weingläser

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Das sind die Ö1 Weine 2019!

Zum 20. Mal hat eine Jury aus Weinkenner/innen die Ö1 Weine des Jahres gewählt! Überzeugt haben heuer bei den Weißweinen der Sauvignon Blanc (Jahrgang 2018) vom Weingut Adam-Lieleg in der Südsteiermark und bei den Rotweinen der Cuvée Ried Höfleiner Aubühel "Small Wall" (Jahrgang 2016) vom Weingut Leo Jahner in Carnuntum.

Seit 1999 kürt Ö1 in Zusammenarbeit mit der Österreich Wein Marketing (ÖWM) jährlich einen Rot- und einen Weißwein. Grundidee des Projektes ist es, "junge" Winzer/innenpersönlichkeiten zu fördern und der Öffentlichkeit "Geheimtipps" aus der vielfältigen österreichischen Weinszene vorzustellen.

Wer genießen kann, trinkt keinen Wein mehr, sondern kostet Geheimnisse.
(Salvador Dali)

Die Regeln

Die Ö1 Weine müssen folgende Kriterien erfüllen: eingereicht werden dürfen nur österreichische Qualitätsweine mit trockenem Ausbau und einem Mindestbestand von 1.000 Flaschen. Bei den Weißen ist die Selektion auf die klassischen österreichischen Sorten beschränkt, bei den Roten sind alle Sorten zugelassen. Der Ab-Hof-Preis darf EUR 8,- für Weiß und EUR 12,- für Rot nicht übersteigen. Bewertet wird nach dem 20-Punkte-Schema.

Die Ö1 Wein-Jury

Die erlauchte Jury setzte sich heuer wieder aus fachkundigen Kulinarik-Redakteur/innen, Vertreter/innen der ÖWM, den beiden Vorjahressiegern und weiteren Weinkenner/innen
zusammen.

Es verkosteten Alexander Bachl (Ö1 Redaktion "Moment Kulinarium"), Bettina Parschalk (Leitung ORF Kundendienst), Michael Steindorfer (Familie des Rotwein-Siegers 2018), Karl Sagmeister (Ö1 Technik), Susi Kerndl (Ö1 Kommunikation), Sabine Bauer-Wolf (ÖWM), Konrad Huber (Ö1 Club-Mitglied), Günter Kaindlstorfer (Ö1 Redakteur), Alexandra Prammer (Sängerin) und Martin Horvàth (Schriftsteller und Musiker).

  • Wie in zahlreichen Jahren zuvor leitete der ehemalige Ö1 Literatur- und Gastroredakteur Konrad Holzer die Jurysitzung

  • Carmen Augschöll

    An seiner Seite sorgte Carmen Augschöll von der Österreich Wein Marketing GmbH für einen reibungslosen Ablauf.

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Peter Klein

    Ö1 Chef Peter Klein setzte volles Vertrauen in die versammelte Urteilskraft

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Alexander Bachl

    Alexander Bachl, Leiter der "Moment"-Redaktion machte selbstverständlich auch während der Jurysitzung seine Kostnotizen.

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Ö1 Kulturredakteur Günter Kaindlstorfer und an seiner Seite Susi Kerndl, Ö1 Administration.

  • Bettina Parschalk, Leiterin des ORF Kundendiensts, setzt auch beim Wein auf höchste Qualität.

  • Tonmeister und Systemadministrator Karl Sagmeister bewies Mut zur Farbe.

  • Martin Polack

    Schon mit seinem Romandebüt "Mohr im Hemd oder Wie ich auszog, die Welt zu retten" bewies der Schriftsteller und Musiker Martin Horvath kulinarische Qualitäten.

  • Die Sopranistin Alexandra Prammer ist wie Martin Horvath Ensemblemitglied des Sirene Operntheaters.

  • Konrad Huber ist Ö1 Club-Mitglied und seit 2002 im Chor der Wiener Staatsoper, wo er auch als Solist in verschiedenen Opern auftritt.

  • Roland Steindorfer

    Michael Steindorfer ist vom Fach - sein Roter wurde 2018 zum Ö1 Wein des Jahres gekürt.

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Sabine Bauer-Wolf

    Sabine Bauer-Wolf vertrat die Österreich Wein Marketing GmbH in der Jury.

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Mann mit handy

    Martin Horvath beobachtete die Auswertung ganz genau.

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Junge Damen um einen Computer versammelt

    Vor allem bei den Rotweinen war die Entscheidung nicht ganz einfach.

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Die Jury des Ö1 Weins

    Die versammelte Jury nach getaner Arbeit.

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Konrad Holzer

    Konrad Holzer macht sich schon für das kommende Jahr bereit.

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

|

Ö1 Hörer/innen haben nun die Möglichkeit, sich selbst vom Urteil der Jury zu überzeugen und die ausgezeichneten Weine selbst zu verkosten. Die Bestellung erfolgt direkt über die Winzer. Ö1 Club-Mitglieder genießen sogar zum vergünstigten Preis.

Florian Lieleg

Florian Lieleg mit seinem prämierten Weißen.

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Kostnotizen - Moment Kulinarium | 02 08 2019

Florian Lieleg und der Ö1 Wein - Gestaltung: Alexander Bachl.

Ö1 Leporello | 24 06 2019

Leo Jahner und der Ö1 Wein - Gestaltung: Hanna Ronzheimer

Leo Jahner

Ö1 Rotwein-Sieger Leo Jahner

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Weitere Weißweine


2. Platz:

2018 Kamptal DAC
Grüner Veltliner "Ried Kogelberg"
AL: 13,5%

Weingut Groll Wolfgang
Reith 59
3553 Schiltern
T: (02734) 85 22
W: www.weingut-groll.at
E: info@weingut-groll.at

Die Siegerweine

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Die Siegerweine des Jahres 2019

3. Platz:

2018 Wachau Federspiel
Grüner Veltliner "Ried Kreuzberg"
AL: 12,5%

Weingut Polz
Rührsdorf 22
3602 Rossatz-Arnsdorf
T: (02714) 63 26
W: www.polzwachau.at
E: weingut@polzwachau.at

Weitere Rotweine


2. Platz:

2016 Thermenregion
St. Laurent
AL: 12.5%

Weingut Familie Auer
Pottendorferstrasse 14
2523 Tattendorf
T: (02253) 812 51
W: www.weingutauer.at
E: office@weingutauer.at


3. Platz:

2016 Burgenland
Cuvée "Ried Föllikberg"
AL: 13%

Weingut Wagentristl
Rosengasse 2
7051 Großhöflein
T: (2682) 614 15
W: www.wagentristl.com
E: weingut@wagentristl.com