Joseph Stalin

AP/JAMES ABBE

Stalin - Aufstieg und Machterhalt eines Diktators

In der fünfteiligen Sendung “Stalin - Aufstieg und Machterhalt eines Diktators” aus der Ö1 Sendereihe “Betrifft Geschichte” beschreibt der Historiker Barry McLoughlin den Weg Josef Stalins vom Studenten des Priesterseminars bis zum Diktator an der Spitze der Sowjetunion.
Gegner wurden ermordet oder in Gulags gesperrt. Die Schätzungen über die Opfer des Stalinismus reichen von 3 bis 20 Millionen.

Zielgruppe

Sekundarstufe 2

Unterrichtsfächer

Geschichte, Sozialkunde & Politische Bildung

Stichworte

5-Jahresplan | Austromarxismus | Bolschewismus | Hitler | Hungerkatastrophe | Industrialisierung | Industriestaat | Kerenski-Regierung | Kolchose | Kollektivierung der Landwirtschaft | Kommunismus | Kulaken | Lenin | Marxismus | NKWD | Oktoberrevolution | Planwirtschaft | Revolution 1917 | Rote Armee | Russische Sozialdemokratische Arbeiterpartei | Rykow | Säuberungen | Sowjetunion | Staatsterror | Stalin | Stalinismus | Trotzki

SENDUNG HÖREN

Stalin (1)

Betrifft: Geschichte | 17.09.2012

In diesem Sendungsteil geht es um Stalins Herkunft, die Zeit im Priesterseminar und seine politischen Aktivitäten bis 1902.

Stalin (2)

Betrifft: Geschichte | 18.09.2012

Der Sendungsteil beschäftigt sich mit der Oktoberrevolution und dem Bürgerkrieg.

Stalin (3)

Betrifft: Geschichte | 19.09.2012

Themen dieses Sendungsteiles sind Stalins Machtstreben nach Lenins Tod, seine Wirtschaftspolitik sowie die Hungersnot in der Ukraine.

Stalin (4)

Betrifft: Geschichte | 20.09.2012

In diesem Sendungsteil wird die Zeit des großen Terrors beschrieben.

Stalin (5)

Betrifft: Geschichte | 21.09.2012

Dieser Sendungsteil beschäftigt sich mit dem Ende des großen Terrors 1938 sowie dem Zweiten Weltkrieg und geht der Frage nach, was vom Erbe Stalins blieb.

Gestaltung:
Ute Maurnböck-Mosser

QUIZ ZUR SENDUNG

Beantworte die Fragen nach dem Anhören der Sendung.

MEHR ERFAHREN

Lemo - Josef W. Stalin
Planet Wissen - Josef Stalin
bpb - Stalinismus
Ö1 macht Schule - Die Oktoberrevolution
Video auf 3Sat Mediathek - Interview mit dem Autor von "Verbrannte Erde. Stalins Herrschaft der Gewalt" (16:38)

UNTERRICHTSIDEEN UND AKTIVITÄTEN

In der Ö1 Sendung „Stalin - Aufstieg und Machterhalt eines Diktators“ aus der Reihe "Betrifft: Geschichte" steht die Biografie Josef Stalins im Mittelpunkt. Die Grundlage für diese Aktivität bilden die jeweils fünfminütigen Sendungsteile 1 bis 4, in denen über die Jugendjahre, die ersten politischen Tätigkeiten, den Aufstieg zum Diktator sowie über die Zeit des Terrors berichtet wird.

Mit den Informationen aus der Sendung und durch selbstständige Recherche erstellen die Lernenden Fakebook-Seiten. Fakebook ist ein kostenloses Tool, das ohne Registrierung verwendet werden kann. Auf einer Seite, die Facebook sehr ähnlich sieht, ist es möglich, Postings zu erstellen, Bilder und Videos einzufügen sowie natürlich zu liken und zu kommentieren. Der große Unterschied zu Facebook: Fake-Profile sind ausdrücklich erwünscht, denn sie dienen bei dieser Lerneinheit dazu, spielerisch und kreativ Wissen zu erwerben. Schreiben können auf den erstellten Fakebook-Seiten nur jene, die Zugriff auf den Link haben und über das Passwort verfügen, das vom jeweiligen Seiteninhaber selbst erstellt wird.



DURCHFÜHRUNG

MATERIALIEN

Diese Arbeitsblatt-Vorlage kann für ein Word-Dokument oder für Google-Drive verwendet werden.
a) Dafür ist ein kostenloser Google-Account erforderlich.
b) Durch die Freigabeoption “Jeder mit dem Link kann schreiben” können alle Schülerinnen und Schüler die Gruppen- und Themenauswahl treffen sowie die Links und Passwörter zu den Fakebook-Seiten zur Verfügung stellen (siehe Seite 2 der Vorlage)
c) Außerdem sind in der Vorlage die Arbeitsaufträge für die Lerneinheit aufgelistet (siehe Seite 1 der Vorlage).
Lassen Sie Ihre Klasse aus Datenschutzgründen nur die Vornamen eintragen.

Link zum Fakebook-Tool
Fakebook-Beispiel-Seite: Das könnte Stalin in jungen Jahren gepostet haben.
Beispiel-Seite als PDF

Ö1 macht Schule ist ein Gemeinschaftsprojekt von Ö1, Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung - BMBWF und Pädagogischer Hochschule Wien - PH Wien

Lizenz Info CC BY SA

Dieses Lernmaterial wurde vom „Ö1 macht Schule“ Team erstellt und steht unter einer CC BY-SA 4.0 Lizenz kostenlos zur Verfügung.

Übersicht