5 Mio. Pesos: Amina Bouroyen, Robert Unterköfler, Robin Gadermaier

Die Ö1 Jazznacht | SO | 25 12 2022 | 0:05

5 Mio. Pesos: Amina Bouroyen, Robert Unterköfler, Robin Gadermaier

Die Ö1 Jazznacht | SA | 24 12 2022 | 23:00

Europas Jazztalente von morgen

In Concert | FR | 23 12 2022 | 14:05

Spielräume

DO | 22 12 2022 | 17:30

Spielräume

DO | 15 12 2022 | 17:30

Bob Dylan, der Philosoph des unmodernen Songs? (IV)

Spielräume | DO | 01 12 2022 | 17:30

Erntezeit bei den musikalischen Nahversorgern

Spielräume | DO | 17 11 2022 | 17:30

Fließende Energie und dichtes Interplay: Vijay Iyer

On stage | MO | 14 11 2022 | 19:30

"Lovely dinner" live aus dem Wiener KlangTheater

Jazztime | FR | 11 11 2022 | 19:30

Familiäre Jazz-Grüße aus Paris

Spielräume | DO | 10 11 2022 | 17:30

Zwei Jazzquartette mit unorthodoxer Geschichte

Spielräume | DO | 03 11 2022 | 17:30

Von Elfriede Gerstl bis Nick Drake

Spielräume | DO | 08 09 2022 | 17:30

Nachruf auf eine europäische Jazzlegende

Spielräume | DO | 25 08 2022 | 17:30

Hochkarätige Konzertklänge vom Jazzfestival Saalfelden 2022

Die Ö1 Jazznacht - live aus Saalfelden | SA | 20 08 2022 | 21:30

Chuffdrone: "Mosaik"

Ö1 Jazz contemporary | 5. Juli 2022

Alan Bartus gewinnt das Ö1 Jazzstipendium 2022

Preisverleihung | 9. Juni 2022

Monty Alexander solo

Ö1 Jazz Treasures | 22. November 2021

Woody Black 4: "The Lost Tapes"

Ö1 Jazz contemporary | 14. Oktober 2021

Sketchbook Orchestra - "Ungatz"

Ö1 Jazz contemporary | 31. Oktober 2019

20100729Ö1 17.3017.5510P40 228Andreas Felber 1 SIGNATION 00.00.21 CD02/6949/7 2 D : Ernst Jandl/1925-2000 00.01.33 Ex 316153 K : Uli Scherer/geb.1953 LP: LIEBER EIN SAXOPHON ! T : Lieber ein Saxophon/live S : Ernst Jandl/gespr.m.Begl. S : Lauren Newton/Ges. S : Klaus Dickbauer/Saxophon L : Mathias Rüegg CD02/6949/32 3 D : Ernst Jandl/1925-2000 00.01.14 Ex 316153 K : Lauren Newton LP: LIEBER EIN SAXOPHON ! T : "Einsam nachts"/live S : Ernst Jandl/gespr.m.Begl. S : Lauren Newton/Ges. 4 K : Dieter Glawischnig 00.01.54 du/hatART 2-8701 D : Ernst Jandl T : the flag / privater marsch A : Ernst Jandl, Stimme E : NDR-Bigband L : Dieter Glawischnig 5 K : Dieter Glawischnig 00.06.27 du/hatART 2-8701 D : Ernst Jandl T : lied / liegen, bei dir / nacheinander / T : paar, über 50 A : Ernst Jandl, Stimme E : NDR-Bigband L : Dieter Glawischnig CD02/51007/1 6 D : Ernst Jandl/1925-2000 00.02.18 Edge Music/Univers K : Christian Muthspiel/geb.1962 al 1778490 T FÜR UND MIT ERNST ! T : fortschreitende räude TE: him hanfang war das wort hund das wort war bei S : Christian Muthspiel/Posaune, Klavier, Stimme, Blockflöten, Spielzeug, Loops, Elektronik (Gesamtbesetzung) S : Ernst Jandl/gespr. CD02/52590/4 7 D : Ernst Jandl/1925-2000 00.01.04 ORF Radio Österrei K : Wolfgang Puschnig/geb.1956 ch 1 CD 744 (4 CD) K : Jon Sass/geb.1961 LP: WÖLFLISCHES GEJANDL EINER BAYERISCHEN SCHWITTERSMUTTER : VIER TEXTKONZERTE VON WOLFRAM BERGER G : CD 2 : ERNST JANDL : "JANDLN - JAZZ ME IF YOU CAN" T : sommerlied/gespr. (mit Flöte unterlegt, am Ende kurz Tuba) S : Wolfram Berger/gespr. S : Wolfgang Puschnig/Flöte S : Jon Sass/Tuba S : Wolfram BERGER/12.10.1945 Graz, Schauspieler, Regisseur, Kabarettist, Sänger CD02/52590/6 8 D : Ernst Jandl/1925-2000 00.01.16 ORF Radio Österrei K : Wolfgang Puschnig/geb.1956 ch 1 CD 744 (4 CD) K : Jon Sass/geb.1961 LP: WÖLFLISCHES GEJANDL EINER BAYERISCHEN SCHWITTERSMUTTER : VIER TEXTKONZERTE VON WOLFRAM BERGER G : CD 2 : ERNST JANDL : "JANDLN - JAZZ ME IF YOU CAN" T : doixannda/gespr. (mit Musik unterlegt) TE: doixannda maanst wwoadadea füü füü gressarois S : Wolfram Berger/gespr. S : Wolfgang Puschnig/Altsaxophon S : Jon Sass/Tuba S : Wolfram BERGER/12.10.1945 Graz, Schauspieler, Regisseur, Kabarettist, Sänger CD02/52590/36 9 K : Wolfgang Puschnig/geb.1956 00.00.42 ORF Radio Österrei K : Jon Sass/geb.1961 ch 1 CD 744 (4 CD) LP: WÖLFLISCHES GEJANDL EINER BAYERISCHEN SCHWITTERSMUTTER : VIER TEXTKONZERTE VON WOLFRAM BERGER G : CD 2 : ERNST JANDL : "JANDLN - JAZZ ME IF YOU CAN" T : schluss/instr. S : Wolfgang Puschnig/Altsaxophon S : Jon Sass/Tuba 10 WORTBEITRAG 00.08.11 U : Wortbeitrag Andreas Felber

Spielräume | DO | 29 07 2010 | 17:30

20100714Ö1 23.0324.0010P40 287Andreas Felber 1 SIGNATION 00.00.20 CD02/38025/7 2 K : Mathias Rüegg/geb.1952 00.05.49 Hat Hut hatOLOGY 5 V : Erik Satie/1866-1925 60 LP: THE MINIMALISM OF ERIK SATIE T : Reflections on Gnossienne Nr.1 / Thema "Gnossienne Nr.1" von E. Satie wird am Anfang gespielt (3:30) O : Vienna Art Orchestra L : Mathias Rüegg S : Wolfgang Puschnig/Sopransaxophon S : Wolfgang Reisinger/Tarabuka S : Lauren Newton/Geang 3 K : Duke Ellington 00.05.14 Universal Music 60 B : Mathias Rüegg 2498 654194 T : After All S : Florian Bramböck, Altsaxofon E : VIENNA ART ORCHESTRA L : Mathias Rüegg 4 K : Mathias Rüegg 00.05.47 Art Records/Extrap T : Caged In Enigmatic HOURs latte EX 998-2 S : Harry Sokal, Sopransaxofon S : Ingrid Overkanins, Hang E : VIENNA ART ORCHESTRA L : Mathias Rüegg 5 K : Christian Muthspiel 00.02.18 Universal Music 60 D : Ernst Jandl 2517 784901 T : fortschreitende räude A : Ernst Jandl, Stimme A : Christian Muthspiel, Posaune, Elektr. 6 K : Werner Pirchner 00.03.11 col legno WWE 1 CD T : Sonate vom rauhen Leben, 3. Satz 30003 E : AKKOSAX A : Hannes Sprenger, Saxofon A : Siggi Haider, Akkordeon 7 K : Buck/Heather/Siewert/Zeitblom 00.07.00 Staubgold 98 T : Om E : HEAVEN AND A : Martin Siewert, Gitarre, Elektronik A : Zeitblom, E-Bass A : Tony Buck, Schlagzeug A : Steve Heather, Schlagzeug A : Franz Hautzinger, Trompete 8 K : Yeah Yeah Yeahs 00.04.31 Smalltown Supersou T : Art Star nd STS078CD E : THE THING A : Mats Gustafsson, Saxofon A : Ingebrigt Haker-Flaten, Bass A : Paal Nilssen-Love, Schlagzeug 9 K : Helge Hinteregger 00.02.22 Eigenverlag rip26 T : no calm trio E : FLUGFELD A : Helge Hinteregger, Throat A : Martin Zrost, E-Bass A : Paul Skrepek, Schlagzeug 10 WORTBEITRAG 00.19.21 U : Wortbeitrag Andreas Felber

Zeit-Ton | MI | 14 07 2010 | 23:03