Die Ö1 Jazznacht

mit Andreas Felber. Zwei Gäste hat Andreas Felber heute ins Jazznacht-Studio geladen: Zum einen den 29-jährigen Vorarlberger Pianisten David Helbock, der kürzlich mit dem famosen Prince-Cover-Album "Purple" hat aufhorchen lassen. Zum anderen den ein Jahr älteren Südtiroler Gerd Hermann Ortler: Auch er ist Wahl-Wiener, zudem eines der größten Jazzkomponisten-Talente des Landes, wie er mit seinem 23-köpfigen "GHO Orchestra" bewiesen hat.

ca. 23:20 bis 24:00 Uhr
Studiogast I: Gerd Hermann Ortler.
Der Südtiroler Gerd Hermann Ortler war Schüler von Ed Partyka an der Kunstuniversität Graz und gilt als hochtalentierter Jung-Dompteur der großen Tiere des Jazz, der Bigbands. Als Jazznacht-Studiogast plaudert er über seinen Werdegang, das GHO Orchestra sowie aktuelle Kompositionsaufträge.

Playlist

Komponist/Komponistin: Gerd Hermann Ortler
Titel: Hermannology
Solist/Solistin: Clemens Salesny (as)
Solist/Solistin: Flip Philipp (vib)
Solist/Solistin: Peter Rom (g)
Ausführende: GHO Orchestra, Gerd Hermann Ortler (Leitung)
Länge: 13:47 min
Label: SessionWork Records 30/11

Komponist/Komponistin: Tom Kelly/Billy Steinberg, Arr. Gerd Hermann Ortler
Titel: Like A Virgin
Ausführende: Veronika Schicho (voc)
Solist/Solistin: Herwig Gradischnig (ts)
Solist/Solistin: Robert bachner (tb)
A.GHO Orchestra, Gerd Hermann Ortler (Leitung)
Länge: 11:59 min
Label: SessionWork Records 30/11

Komponist/Komponistin: Gerd Hermann Ortler
Titel: A Snail's Funeral
Ausführende: Partyka Brass
Titel: Tobias Weidinger (tp, flh)
Titel: Bill Forman (tp, flh)
Titel: Alex Schlosser (tp, flh)
Titel: Christine Chapman (Waldhorn)
Titel: Adrian Mears (tb)
Titel: Ed Partyka (tu, btb)
Länge: 06:54 min
Label: Mons Records MR 874533

Komponist/Komponistin: Charles Mingus, Arr. Gerd Hermann Ortler
Titel: Weird Nightmare
Ausführende: Roberta Gambarini (voc) & Metropole Orchestra
Länge: 06:39 min
Label: Manus

Sendereihe