Spielräume

Sly and Robbie - der coole Groove von der heißen Insel. Gestaltung: Michael Neuhauser

Viel cooler geht's nicht, als wenn das Bass-Schlagzeugduo Sly Dunbar und Robert Shakespeare in aller Ruhe und Gelassenheit und mit verschmitztem Blick unter den Dreadlocks den besten Groove Jamaicas entstehen lassen. Seit den 70ern haben Sly and Robbie als Musiker und als Produzenten den Reggae in all seinen Entwicklungen und Derivatgenres wesentlich mitgeprägt. Bis heute sind sie die Referenz schlechthin für den guten Beat, und so gönnten sich immer wieder auch nichtkaribische KünstlerInnen Sly und Robbie als Studiogäste, um ihren Produktionen einen guten Groove zu verpassen, von Bob Dylan über Serge Gainsbourg bis Madonna.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Serge Gainsbourg
Titel: Aux armes et caetera
Album: Aux armes et caetera
Solist/Solistin: Serge Gainsbourg
Länge: 03:05 min
Label: Mercury 983 143-1

Komponist/Komponistin: The Mighty Diamonds
Titel: Right Time
Album: Right Time
Ausführende: The Mighty Diamonds
Länge: 03:13 min
Label: Front Line Records · CDFL18

Komponist/Komponistin: Black Uhuru
Titel: Sistren
Album: Red
Ausführende: Black Uhuru
Länge: 04:35 min
Label: Mango CCD 9625

Komponist/Komponistin: Astor Piazzolla, D. Wilkey, N. Delon
Titel: I've Seen That Face Before (Libertango)
Album: Nightclubbing
Solist/Solistin: Grace Jones
Länge: 04:23 min
Label: Island Records 842 368-2

Komponist/Komponistin: Sly Dunbar, Robbie Shakespeare
Titel: Queen Majesty
Album: The Sixties, Seventies, Eighties Vol 2. These Precious Time
Ausführende: Sly & Robbie
Länge: 03:33 min
Label: Taxi TXI 0832

Komponist/Komponistin: Sly Dunbar, Robbie Shakespeare, Howard Bernstein
Titel: Ballistic Squeeze
Album: Stripped to the Bone
Ausführende: Sly & Robbie with Howie B
Länge: 03:29 min
Label: Palm Pictures D31940

weiteren Inhalt einblenden