Zeit-Ton

Salzburger Festspiele: Beyond Recall. Gestaltung: Reinhard Kager

Seit 2002 hat die Salzburg Foundation in unregelmäßigen Abständen international bekannte Künstler/innen damit beauftragt, an signifikanten Stellen der Stadt Skulpturen zu errichten. Auf diese Weise sind bislang dreizehn Kunstwerke von zwölf verschiedenen Künstler/innen entstanden, die bei einem sehenswerten Stadtspaziergang erwandert werden können. In Koproduktion mit den Salzburger Festspielen entwickelte die Salzburg Foundation die Idee, zwölf Komponistinnen und Komponisten damit zu beauftragen, Stücke zu komponieren, die Bezug nehmen auf jeweils eine der bestehenden Skulpturen. Der deutsche Komponist Matthias Pintscher koordiniert dieses "Beyond Recall" betitelte Projekt und dirigiert auch die Uraufführung der zwölf Auftragswerke am 24. August im Großen Saal des Salzburger Mozarteums. Neben international renommierten Komponisten wie Mark Andre, Vykintas Baltakas, Michael Jarrell oder Bruno Mantovani, sind mit Olga Neuwirth und Johannes Maria Staud auch eine Österreicherin und ein Österreicher in das Projekt involviert, das von dem aus Mitgliedern der Berliner Philharmoniker zusammengesetzten Scharoun Ensemble aufgeführt werden wird.

Playlist

Komponist/Komponistin: Vykintas Baltakas
Titel: Eselsbrücke für Ensemble . Zu "Beyond Recall" von Brigitte Kowanz (2011) / URAUFFÜHRUNG
Ausführende: Scharoun Ensemble /Mitglieder der Berliner Philharmoniker
Leitung: Matthias Pintscher
Länge: 08:31 min
Label: UE LEIHMATERIAL

Komponist/Komponistin: Mark André
Titel: "E2". Zu "Sky Space" von James Turrell (2006) für Violoncello und Kontrabaß / URAUFFÜHRUNG
Solist/Solistin: Richard Duven /Violoncello
Solist/Solistin: Peter Riegelbauer /Kontrabaß
Länge: 12:24 min
Label: Peters (kein LM)

Komponist/Komponistin: Olga Neuwirth
Titel: Piazza dei numeri. Zu "Ziffern im Wald" von Mario Merz (2003) für hohen Sopran und kleines Ensemble/ URAUFFÜHRUNG
Solist/Solistin: Mojca Erdmann /Sopran
Ausführende: Scharoun Ensemble /Mitglieder der Berliner Philharmoniker
Leitung: Matthias Pintscher
Länge: 07:57 min
Label: Ricordi LEIHMATERIAL

Komponist/Komponistin: Bruno Mantovani
Titel: Spirit of Alberti. Zu "Spirit of Mozart" von Marina Abramovic (2004) für Orchester /URAUFFÜHRUNG (endet bei 10.22, klingt 12 sec aus!)
Ausführende: Scharoun Ensemble /Mitglieder der Berliner Philharmoniker
Leitung: Matthias Pintscher
Länge: 10:25 min
Label: Ed.Henry (Henri) Lemoine LEIHMATERIAL

Komponist/Komponistin: Matthias Pintscher
Titel: beyond . Zu "A.E.I.O.U." von Anselm Kiefer (2002) für Flöte Solo/ URAUFFÜHRUNG (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Emmanuel Pahud /Querflöte
Länge: 04:46 min
Label: Bärenreiter (kein LM)

Sendereihe