Zeit-Ton extended

(Fortsetzung). Zum 87. Weltmusikfest der IGNM. Gestaltung: Irene Suchy gemeinsam mit u.a. den IGNM-Mitgliedern Bruno Strobl, Dieter Kaufmann, Stefan David Hummel und Yuri Everhartz

"Der Klang ist wohl die bisher stärkste Kundgebung für die menschliche Gemeinschaft über alle politischen Wirrnisse hinaus." Auf der Grundlage dieser Gründungsidee richtet Österreich heuer als Gast- und Gründungsland der IGNM das neunte Mal ein Weltmusikfest mit aus. Anlässlich dieses 87. Weltmusikfestes in Košice, Bratislava und Wien ist die Gegenwart Ausgangspunkt der Sendung. Wir diskutieren das Programm der Konzerte, der Installationen und der begleitenden Symposien und lassen das Hör-Publikum Anteil nehmen an den internen Diskursen.

Ein historischer Rückblick geht die Jahrzehnte zurück und lässt das von der IGNM getragene und verantwortete Musikleben Revue passieren: die Arbeit der Auswahl und des Vorschlagens von Musikstücken für die alljährlichen Weltmusikfeste, die Konzert-Organisation in Österreich und die Jugendarbeit. Die Statuten verpflichten zu stilistischer Offenheit im Unmittelbar Neuen - ein internationaler hart diskutierter Anspruch.

Zu Gast sind die Leiter der internationalen Sektionen, Mitglieder des jetzigen Vorstands aber auch des vergangenen, die über ihre Arbeit in den Sektionen der Bundesländer sprechen und die verschiedenen wie gemeinsamen (Arbeits-)Weisen, neue Musik hörbar zu machen.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Wilhelm Zobl/1950 - 1991
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Heinz Rudolf Unger
Gesamttitel: EDITION ZEITTON - 30 Jahre Musikprotokoll 1968-1997 / CD 3
Anderssprachiger Titel: Moderne in Österreich 1968-1997
Titel: Das Lied des Skorpions für Singstimme und 18 Instrumente
Solist/Solistin: Nancy Bello /Sopran
Orchester: Städtisches Orchester Mürzzuschlag
Leitung: Ernst Smole
Länge: 08:40 min
Label: ORF CD MP 30 / 1-6 (3CD)

Komponist/Komponistin: Gerhard Lampersberg
Titel: Musik für Oboe und 13 Instrumente
* Lento - 1.Satz
* Vivace - 2.Satz
* Moderato - 3.Satz
Solist/Solistin: Gerhard Turetschek /Oboe
Ausführende: Ensemble Kontrapunkte
Leitung: Peter Keuschnig
Länge: 05:31 min
Label: UE

Urheber/Urheberin: dieter kaufmann:
text: jura soyfer
Titel: wanderlied der zeit op 48
Ausführender/Ausführende: arbeiterchor vereinigung mürztal und gunda könig
Länge: 10:15 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Stefan David Hummel
Gesamttitel: VIVA MOZART SUITE - MOZARTEUM ORCHESTER SALZBURG
Titel: Thankfully time / für Multi-Percussion und zwei Schlagzeuger aus der Ferne
Orchester: Mozarteum Orchester Salzburg
Solist/Solistin: Martin Grubinger /Percussion
Länge: 04:18 min
Label: IGNM ORF Salzburg Manus

Komponist/Komponistin: Werner Raditschnig
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Knappendichtungen des Mittelalters
Album: FROM CLASSICAL TO CONTEMPORARY - THE MUSIC OF EXTRAPLATTE
Titel: Klangbilder um den Begriff Metall und den daraus abgeleiteten Spielmöglichkeiten - daraus : Die Maschinenmusik < Auszug >
Solist/Solistin: Christine Brinning /Gesang
Solist/Solistin: Bertl Mütter /Gesang
Solist/Solistin: Myrto Dimitriadou /gesprochen
Solist/Solistin: Bernd Lang /Eisenobjekte
Solist/Solistin: Gerhard Laber /Instrumental
Solist/Solistin: Werner Raditschnig /Instrumental
Länge: 08:10 min
Label: Extraplatte EX 3161612

Urheber/Urheberin: shen na lin
Titel: going to sichuan province xia sichaun
Ausführender/Ausführende: the song company
Länge: 09:22 min
Label: CD new music network australia

Komponist/Komponistin: Ernst Kölz
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: H.C. Artmann/1921 - 2000
Album: HELMUT QUALTINGER SINGT SCHWARZE LIEDER
Titel: Marcia funebre - drei gaunze schüleng
ganze Schilling
Solist/Solistin: Helmut Qualtinger /Gesang m.Begl.
Ausführende: Instrumentalensemble
Leitung: Ernst Kölz
Länge: 02:12 min
Label: Preiser 90007

Urheber/Urheberin: bertl mütter
Titel: improvisation
Ausführender/Ausführende: bertl mütter
Länge: 07:19 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Gerd Kühr/geb.1952
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lothar Knessl
Titel: Kroküsse - nach einem Gedicht von Lothar Knessel
Uraufführung
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Gerd Kühr
Solist/Solistin: Heinz Karl Gruber /Stimme
Solist/Solistin: Anette Bik /Violine
Länge: 05:25 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Ethel Smyth/1858 - 1944
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ceciliy Hamilton
Album: The March of the Women - Werke von Ethel Smyth
Titel: The March of the women : Shout, shout, up with your song
Anderssprachiger Titel: Der Frauenmarsch - Nr.3 aus den "Sonntagsliedern"
Chor: The Plymouth Festival Chorus
Orchester: The Plymouth Festival Orchestra
Leitung: Philip Brunelle
Länge: 03:25 min
Label: Virgin classics VC 7911882 / 2

weiteren Inhalt einblenden