Wolfgang Amadeus Mozart: "Le nozze di Figaro"

Mit Bo Skovhus (Conte di Almaviva), Christine Schäfer (Contessa di Almaviva), Mari Eriksmoen (Susanna), André Schuen (Figaro), Elisabeth Kulman (Cherubino), Ildiko Raimondi (Marcellina), Mauro Peter (Basilio) u.a.
Arnold Schoenberg Chor, Concentus Musicus Wien; Dirigent: Nikolaus Harnoncourt
(aufgenommen am 6. und 8. März im Theater an der Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound)
Gestaltung: Michael Blees

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Die nächste Opernübertragung finden Sie hier

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lorenzo Da Ponte/1749 - 1838
Titel: LE NOZZE DI FIGARO / Oper in 4 Akten
(aufgenommen am 6. und 8. März im Theater an der Wien)
Solist/Solistin: Bo Skovhus /Conte di Almaviva
Solist/Solistin: Christine Schäfer /Contessa di Almaviva
Solist/Solistin: Mari Eriksmoen /Susanna
Solist/Solistin: Andrè Schuen /Figaro
Solist/Solistin: Elisabeth Kulman /Cherubino
Solist/Solistin: Ildiko Raimondi /Marcellina
Solist/Solistin: Peter Kalman /Bartolo | Antonio
Solist/Solistin: Mauro Peter /Basilio | Don Curzio
Solist/Solistin: Christina Gansch /Barbarina
Chor: Arnold Schoenberg Chor
Choreinstudierung: Erwin Ortner
Orchester: Concentus Musicus Wien
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Länge: 194:28 min
Label: Alkor/Leihmaterial

Sendereihe