Ausgewählt

33. Kammermusikfest Lockenhaus 2014

Nicolas Altstaedt und Freunde. Irena Kavcic, Flöte; Ilya Gringolts, Violine; Nils Mönkemeyer Viola; Nicolas Altstaedt und Sebastian Klinger, Violoncello; Anneleen Lenaerts, HarfeM Jonathan Cohen, Cembalo; Quatuor Ebène.
"Fiction". Giuseppe Tartini: Sonata für Violine und basso continuo g-Moll, "Teufelstriller-Sonate"
Claude Debussy: Sonate für Flöte, Viola und Harfe
Franz Schubert: Streichquintett C-Dur D 956 (aufgenommen vom 3. - 12. Juli auf der Burg Lockenhaus).
Präsentation: Gerhard Krammer

Das 33. Kammermusikfest Lockenhaus stand unter dem Motto "Fiction". Intendant Nicolas Altstaedt hat einen breiten musikalischen Bogen um dieses Thema gespannt.

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: Giuseppe Tartini
Titel: Sonata für Violine und basso continuo in g-moll ("Teufelstriller-Sonate)
Ausführender/Ausführende: Ilya Gringolts (Violine), Sebastina Klinger (Violoncello), Jonathan Cohen (Cembalo)
Länge: 16:16 min
Label: Edition Schott

Urheber/Urheberin: Claude Debussy
Titel: Sonate für Flöte, Viola und Harfe
1) Pastorale - Lento, dolce e rubato
2) Interlude - Tempo di minuetto
3) Finale - Allegro moderato ma risoluto
Ausführender/Ausführende: Irena Kavcic - Flöte, Nils Mönkmeyer - Viola, Anneleen Lenaerts - Harfe
Länge: 17:58 min
Label: Henle Urtext

Urheber/Urheberin: Franz Schubert
Titel: Quintett für 2 Violinen, Viola und 2 Violoncelli D956
1) Allegro ma non troppo
2) Adagio
3) Scherzo -Presto: Trio - Andante sostenuto
4) Allegretto - piú allegro - piú presto
Ausführender/Ausführende: Quatour Ébène, Nicolas Altstaedt (Vc)
Länge: 49:27 min
Label: Edition Peters, Leipzig

weiteren Inhalt einblenden