Konzert am Vormittag

Finnisches Radio-Symphonieorchester, Dirigent: Hannu Lintu; Alina Ibragimova, Violine.
Magnus Lindberg: Chorale für Orchester (2002)
Alban Berg: Konzert für Violine und Orchester, "Dem Andenken eines Engels"
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 4 B-Dur op. 60 (aufgenommen am 3. Oktober 2013 im Music Centre, Helsinki). Präsentation: Peter Kislinger

Ein Choral, drei Komponisten: Bach, Berg, Lindberg

Magnus Lindbergs "Chorale" und Alban Bergs Violinkonzert "Dem Andenken eines Engel" trennen fast 70 Jahre. Die brillant instrumentierte Musik des 1958 in Helsinki geborenen Lindberg beruht auf satten, farbigen Klangblöcken. Wie Lindbergs Komponistenkollege Jouni Kaipainen meint, konzentriere sich Lindberg auf die Schichtung klarer vertikaler Linien. Das Ergebnis sei eine sechsminütige "Mini-Symphonie", die mit Bachs Choral "Es ist genug, Herr, wenn es dir gefällt, so spanne mich doch aus" einsetzt, ihn verlässt und wieder zu ihm zurück kehrt. Für Kaipainen ist "Chorale" eine "vielschichtige Landschaft", die er "kaleidoskopisch" nennt. Während Tempi und Farben auf fantastische Weise wechseln, bleiben Klang und die Grundfiguration im Wesentlich gleich.

Lindbergs Chorale aus dem Jahr 2002 ist ein "Vorwort" zu Alban Bergs Violinkonzert. Im Konzert in Helsinki folgen die beiden Werke ohne Pause aufeinander. Hannu Lintu, der Chefdirigent des Finnischen Radiosinfonieorchesters, findet die Idee faszinierend: ein neues Werk, das thematisch und im Geiste mit einem Klassiker des Repertoire verwandt ist. "Chorale ist ein kurzes, knapp gehaltenes Stück mit einer Unmenge an Information und einigen der saftigsten Lindberg-Klänge." Bachs Choral wird im Berg-Violinkonzert erst am Ende zitiert. Die Aufeinanderfolge der Werke von Lindberg und Berg, so meint Lintu, ergebe eine schöne Kreisbewegung, das Ende schließe sich mit dem Anfang kurz und: Lindbergs "Vorwort" bringe einen so raffiniert auf Touren, dass man letztlich das Berg-Konzert einfach hören muss.

Playlist

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Titel: Symphonie Nr.4 in B-Dur op.60
* Adagio. Allegro vivace - 1.Satz
* Adagio - 2.Satz
* Allegro vivace - 3.Satz
* Allegro ma non troppo - 4.Satz
Orchester: Radiosinfonieorchester des Finnischen Rundfunks
Leitung: Hannu Lintu
Länge: 33:50 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: anonym
Gesamttitel: EDITION BACHAKADEMIE VOL. 19: KANTATEN BWV 58-61, Rilling
Titel: O Ewigkeit, du Donnerwort BWV 60 - Kantate zum 24. Sonntag nach Trinitatis
* 10. O Ewigkeit, du Donnerwort - Nr.1 Aria/T-S - Chor 00:04:51
* 11. O schwerer Gang - Nr.2 Rez./A-T 00:02:27
* 12. Mein letztes Lager will mich schrecken - Nr.3 Aria/A-T 00:03:23
* 13. Der Tod bleibt doch - Nr.4 Rez./A-B 00:05:18
* 14. Es ist genug, Herr, wenn es dir gefällt - Nr.5 Choral 00:01:23
Solist/Solistin: Helen Watts/Alt
Solist/Solistin: Adalbert Kraus/Tenor
Solist/Solistin: Philippe Huttenlocher/Baß
Chor: Gächinger Kantorei
Orchester: Bach Collegium Stuttgart
Leitung: Helmuth Rilling
Länge: 01:35 min
Label: Hänssler Classic Ed. Bachakademie 92019

Komponist/Komponistin: Magnus Lindberg/geb.1958
Vorlage: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Titel: Chorale für Orchester, nach dem Bach Choral "Es ist genug" aus der Kantate "O Ewigkeit, du Donnerwort" BWV 60
Orchester: Radiosinfonieorchester des Finnischen Rundfunks
Leitung: Hannu Lintu
Länge: 06:50 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Alban Berg/1885 - 1935
Titel: Konzert für Violine und Orchester
Populartitel: Dem Andenken eines Engels
* Andante - Allegretto - 1.Satz
* Allegro - Adagio - 2.Satz
Violinkonzert
Solist/Solistin: Alina Ibragimova / Violine
Orchester: Radiosinfonieorchester des Finnischen Rundfunks
Leitung: Hannu Lintu
Länge: 27:45 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Bearbeiter/Bearbeiterin: Alison Balsom/Arrangement
Album: BACH: KAMMERMUSIK FÜR TROMPETE IN NEUEN BEARBEITUNGEN/ ALISON BALSOM
Titel: Triosonate für Orgel Nr.5 in C-Dur BWV 529 / Bearbeitung für Trompete, Violine und B.c.
* Allegro - 1.Satz 00:04:54
* Largo - 2.Satz 00:05:16
* Allegro - 3.Satz 00:03:27
Solist/Solistin: Alison Balsom/Trompete
Solist/Solistin: Alina Ibragimova/Violine
Solist/Solistin: Mark Caudle/Viola da gamba
Solist/Solistin: Alistair Ross/Cembalo
Länge: 13:31 min
Label: EMI Classics 5580472

Sendereihe