Hörspiel-Studio

"Insektarium 2" - Phantastische Geschichten des Sprachkünstlers Gert F. Jonke (ORF 2005).
Redaktion: Elisabeth Zimmermann

"Insektarium 2" enthält mit "Elvira und die Stubenfliege" und "Das Zimmer" zwei besonders phantasievolle Sketche aus Jonkes Sammlung heiterer, makabrer und tragisch-humoresker Szenen. Da gibt es zum einen ein Paar, das zu einem etwas eigentümlichen Haustier kommt: Elvira, die Stubenfliege beginnt auf die Frau eine seltsame Macht auszuüben. Und zum anderen gibt es ein Zimmer und dessen neuen Bewohner, die der erdrückenden Enge der Mauern entfliehen… Allegorisch verpackt behandelt Jonke hier große Themen wie Liebe und Freiheit, die oft hart erkämpft werden müssen und manchmal nur durch ein Ausbrechen aus den gesellschaftlichen Normen erreicht werden können.

"Elvira und die Stubenfliege", Regie: Götz Fritsch, mit Maria Happel, Peter Simonischek, "Das Zimmer": Regie Götz Fritsch, Maria Happel, Peter Simonischek), Michael König, Johannes Terne, Schnitt: Markus Gassner, Stefan Wirtitsch, Tontechnik: Herta Werner.

Sendereihe