Terra incognita - Griechenland

"Komm Elli, füttere das Schweinchen". Von Christos Ikonomou. Aus dem Griechischen von Birgit Hildebrand. Es liest Wolfram Berger. Gestaltung: Friederike Raderer

Das Schweinchen hatte nur sie alleine gefüttert. Zehn Monate, ein ganzes Jahr lang ungefähr. Jeden zweiten Tag, gelegentlich sogar täglich. Mal einen Euro, mal zwei, mal fünf. Ab und zu hatte sie es vergessen, wenn sie Überstunden gemacht hatte und völlig erschlagen nach Hause kam und nicht einmal mehr die Kraft zum Reden hatte. Aber Sotiris vergaß es nie. Er holte es vom Küchenschrank und hielt ihr das rosa Schweinchen mit dem Schlitz für die Münzen vor die Nase.

Service

Christos Ikonomou, "Warte nur, es passiert schon was. Erzählungen aus dem heutigen Griechenland". C.H.Beck Verlag

Sendereihe