Aus dem Konzertsaal

recreation - Großes Orchester Graz, Dirigent: Christian Muthspiel; Vocalforum Graz; Shirin Asgari, Sopran; Günter Haumer, Bariton; Rüdiger Lotter, Violine; Astrig Siranossian, Violoncello.
Komitas: Armenische Miniaturen * Tigran Mansurian: a) Quasi parlando für Violoncello und Streicher (2012); b) Romanze für Violine und Streicher (2011); c) Requiem für Soli, gemischten Chor und Streichorchester (2011) (aufgenommen am 3. April in der Helmut List-Halle in Graz im Rahmen von "Psalm 2015 - Licht aus dem Osten" in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Franz Josef Kerstinger

Vor hundert Jahren, am 24. April 1915, begann der Genozid am armenischen Volk, dem auch der prominenteste Komponist des Landes beinahe zum Opfer gefallen wäre: Komitas, armenischer Mönch, Komponist und Doktor der Musikwissenschaft. An dieses Trauma erinnert unser Karfreitagskonzert mit Werken jenes Komitas und armenischer Musik von heute, besonders dem Requiem zum Gedenken an den Genozid vom bedeutendsten armenischen Komponisten der Gegenwart: Tigran Mansurian.

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Playlist

Komponist/Komponistin: Tigran Mansurian/geb. 1939
Titel: Romanze für Violine und Streichorchester (2011)
Untertitel: Moderato, poco libero
Solist/Solistin: Rüdiger Lotter /Violine
Orchester: Recreation - Großes Orchester Graz
Leitung: Christian Muthspiel /Dirigent
Länge: 08:42 min
Label: Schott; LM

Komponist/Komponistin: Komitas Vardapet/1869 - 1935
Bearbeiter/Bearbeiterin: Sergej Aslamasyan/1897 - 1978
Titel: Nr. 1 Shoger ja /aus "14 armenische Miniaturen" <4> (00:03:47)
Anderssprachiger Titel: Lieber Shogher
Titel: Nr. 2 Chinar es /aus "14 armenische Miniaturen" <5> (00:03:27)
Anderssprachiger Titel: Sie ist so schlank wie eine Plantane
Titel: Nr. 3 Hoi Nazan /aus "14 armenische Miniaturen" <6> (00:02:00)
Anderssprachiger Titel: Oh Nazan
Ausführende: Mitglieder von Recreation - Großes Orchester Graz
Ausführender/Ausführende: Marina Bkhiyan /Violine
Ausführender/Ausführende: Albana Laci /Violine
Ausführender/Ausführende: Ingeburg Weingerl-Bergbaur /Viola
Ausführender/Ausführende: Gunde Hintergräber /Violoncello
Länge: 09:18 min
Label: Sovietskii Kompozitor

Komponist/Komponistin: Tigran Mansurian/geb. 1939
Titel: Quasi parlando (2012)
Untertitel: für Violoncello und Streichorchester
Solist/Solistin: Astrig Siranossian /Violoncello
Orchester: Recreation - Großes Orchester Graz
Leitung: Christian Muthspiel /Dirigent
Länge: 07:39 min
Label: Schott; LM

Komponist/Komponistin: Komitas Vardapet/1869 - 1935
Bearbeiter/Bearbeiterin: Sergej Aslamasyan/1897 - 1978
Titel: Nr. 14 Kak'avik /aus "14 armenische Miniaturen" <11> (00:01:15)
Anderssprachiger Titel: Rebhühnchen
Titel: Nr. 4 Krunk /aus "14 armenische Miniaturen" <12> (00:02:18)
Anderssprachiger Titel: Kranich
Titel: Nr. 8 Vagharshapati /aus "14 armenische Miniaturen" <13> (00:01:56)
Anderssprachiger Titel: Vagharshapat Tanz
Ausführende: Mitglieder von Recreation - Großes Orchester Graz
Ausführender/Ausführende: Marina Bkhiyan /Violine
Ausführender/Ausführende: Albana Laci /Violine
Ausführender/Ausführende: Ingeburg Weingerl-Bergbaur /Viola
Ausführender/Ausführende: Gunde Hintergräber /Violoncello
Länge: 05:33 min
Label: Sovietskii Kompozitor

Komponist/Komponistin: Tigran Mansurian/geb. 1939
Titel: Requiem für Sopran, Bariton, gemischten Chor und Streichorchester (Ausschnitt)
Untertitel: den Opfern des Genozids an den Armeniern gewidmet (2011)
* Kyrie: Moderato, articoloando
* Dies irae: Con moto, passionato
* Tuba Mirum: Moderato, cantando
* Lacrimosa: Tranquillo
* Domine Jesu Christe: Feroce
* Sanctus: Tranquillo, misterioso
* Agnus Dei: Lento, come preghiera
Solist/Solistin: Shirin Asgari - Sopran
Solist/Solistin: Günter Haumer - Bariton
Chor: Vocal Forum Graz
Choreinstudierung: Franz M. Merzog
Orchester: Recreation - Großes Orchester Graz
Leitung: Christian Muthspiel /Dirigent
Länge: 32:49 min
Label: Schott; LM

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart /1756 - 1719
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giuseppe Petrosellini (?)
Titel: Aria "Se l'augellin sen fugge" (Ramiro) /aus der Oper "La finta giardiniera", KV 196
Solist/Solistin: Valer Sabadus /Countertenor
Orchester: Recreation - Großes Orchester Graz
Leitung: Michael Hofstetter /Dirigent
Länge: 04:12 min
Label: OEHMS Classics OC 1814

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart /1756 - 1719
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giuseppe Petrosellini (?)
Titel: Aria "Dolce d'amor compagna" (Ramiro) /aus der Oper "La finta giardiniera", KV 196
Solist/Solistin: Valer Sabadus /Countertenor
Orchester: Recreation - Großes Orchester Graz
Leitung: Michael Hofstetter /Dirigent
Länge: 07:47 min
Label: OEHMS Classics OC 1814

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart /1756 - 1719
Titel: Ouvertüre zur Oper "Lucio Silla", KV 135
Orchester: Recreation - Großes Orchester Graz
Leitung: Michael Hofstetter /Dirigent
Länge: 07:24 min
Label: OEHMS Classics OC 1814

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart /1756 - 1719
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giovanni di Gamerra
Titel: Aria "Il tenero momento" (Cecilio) /aus der Oper "Lucio Silla", KV 135
Solist/Solistin: Valer Sabadus /Countertenor
Orchester: Recreation - Großes Orchester Graz
Leitung: Michael Hofstetter /Dirigent
Länge: 08:25 min
Label: OEHMS Classics OC 1814

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart /1756 - 1719
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giambattista Varesco
Titel: Aria "Non ho colpa" (Idamante) /aus der Oper "Idomeneo, Re di Creta", KV 366
Solist/Solistin: Valer Sabadus /Countertenor
Orchester: Recreation - Großes Orchester Graz
Leitung: Michael Hofstetter /Dirigent
Länge: 05:59 min
Label: OEHMS Classics OC 1814

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart /1756 - 1719
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lorenzo da Ponte
Titel: Aria "Voi che sapete" (Cherubino) /aus der Oper "Le nozze die Figaro", KV 492
Solist/Solistin: Valer Sabadus /Countertenor
Orchester: Recreation - Großes Orchester Graz
Leitung: Michael Hofstetter /Dirigent
Länge: 03:01 min
Label: OEHMS Classics OC 1814

Sendereihe