Konzert am Vormittag

Alte Musik im Konzert.
Les Arts Florissants, Leitung: William Christie; Sophie Daneman, Sopran; Paul Agnew und Cyril Auvity, Tenor; François Bazola, Bass u.a.
Les Divertissements de Versailles.
Grandes Scènes de Lully - Ein Fest wie am Hofe Versailles mit Musik von Jean-Baptiste Lully (konzipiert von William Christie und Mireille Larroche)
(aufgenommen am 2. Mai 2002 im Großen Musikvereinssaal in Wien im Rahmen der "Wiener Festwochen 2002", Teilwiedergabe). Präsentation: Bernhard Trebuch

Playlist

Komponist/Komponistin: Jean-Baptiste Lully
Titel: Les Divertissements de Versailles - Grandes Scenes de Lully "Ein Fest wie am Hofe Versailles" mit Musik von J.-B. Lully - für Soli, Chor und Orchester (Ausschnitte)
Leitung: William Christie
Solist/Solistin: Paul Agnew /Tenor
Solist/Solistin: Cyril Auvity /Tenor
Solist/Solistin: Francois Bazola /Bass
Solist/Solistin: Sophie Daneman /Sopran
Solist/Solistin: Boris Grappe /Bass
Solist/Solistin: Emmanuelle Halimi /Sopran
Solist/Solistin: Olivier Lallouette /Bass
Solist/Solistin: Isabelle Obadia /Sopran
Solist/Solistin: Rinat Shaham /Sopran
Solist/Solistin: Laurent Slaars /Tenor
Ausführende: Chor und Orchester Les Arts Florissants
Länge: 83:00 min
Label: Manus

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Ö1 bis zwei

FR | 01 Mai 2015