Hörspiel-Studio

Hörspiel-Studio

"GPS (Global Positioning System)" von Ursula Scheidle. Tauchen Sie ein in eine ungewöhnliche Taxifahrt (ORF 2009)

Eine Frau, Suzie, sie stammt aus Australien, lebt aber schon lange in der Stadt, steigt in ein Taxi und gibt eine Adresse am Stadtrand an. "Welchen Weg soll ich für sie programmieren?", fragt Dan, der Taxifahrer aus Äthiopien, "den schnellsten oder den einfachsten?" "Just do your job and drive!", antwortet Suzie. "Die Route ist berechnet", meldet das GPS mit gewohnt sonorer Stimme.

Doch das GPS, das "Global Positioning System", beginnt alsbald ein Eigenleben zu führen. Es wechselt die Sprachen und entführt den Fahrer wie den Gast in ferne Welten. Zwei Fremde, die der Zufall zusammengeführt hat, geraten in ein eisiges, unbekanntes Nirgendwo. Plötzlich kreuzt ein Kamel ihren Weg. Und auf dem Kamel sitzt ein 3 Millionen Jahre altes, quicklebendiges Skelett...

In ihrem ersten Hörspiel thematisiert die Schauspielerin und Radiosprecherin Ursula Scheidle nichts Geringeres als die äußerst fragilen Grundlagen von Orientierung und Existenz. Doch: keine Sorge! Ihr rasantes Stück ist weit eher als Slapstick-Komödie konzipiert denn als philosophische Abhandlung.
Enjoy your trip!
Regie: Ursula Scheidle. Mit Bronwyn Merz Penzinger, Ambachew Abate, Daniela Attwood, Bisrat Melaku-Wolde, Robert Ritter, Doris Schretzmayer, Christian Spatzek, Monika Maria Pawel, Stephan DJ Pizmo.

Sendereihe