Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung.
1. "Marlene" im Klangraum Krems
2. WIENER WANDLUNGEN im Wiener Porzellanmuseum
3. "Im Zeitraum" im RadioKulturhaus

"Marlene" im Klangraum Krems
Im Klangraum Krems in der Minoritenkirche ist am 28. November im Rahmen von "Wachau in Echtzeit" "Marlene", das neue Programm von Ursula Strauss und dem Duo BartolomeyBittmann zu sehen. Inspiriert wurde es von Maria Rivas Buch "Meine Mutter Marlene". In diesem gibt die Tochter Marlene Dietrichs einen umfassenden Einblick in das an beruflichen wie amourösen Abenteuern reiche Leben der Leinwandgöttin. Beginn ist 19.30 Uhr.

WIENER WANDLUNGEN im Wiener Porzellanmuseum
Im Wiener Porzellanmuseum im Augarten wird nicht nur die Geschichte des Wiener Porzellans anhand von repräsentativen historischen Exponaten nacherzählt, sondern auch zeitgenössische künstlerische Antworten auf das Wiener Porzellan gezeigt. WIENER WANDLUNGEN heißt die aktuelle Sonderausstellung in der die deutschen Porzellankünstlerinnen Bärbel Thoelke und Gudrun Gaube ihre Interpretationen von Augarten Porzellan zeigen. Das Museum ist Montag bis Samstag, von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

"Im Zeitraum" im RadioKulturhaus
Das viel diskutierte bedingungsloses Grundeinkommen ist der Diskussionsstoff der nächsten Ausgabe von "Im Zeit-Raum" am kommenden Dienstag im RadioKulturhaus mit Johannes Kaup. Neben massivem Widerstand aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, gibt es in diesen Reihen auch zahlreich Befürworter dieser Idee. Im Gespräch mit dem Unternehmer Daniel Häni, dem Wirtschaftswissenschafter, Philosophen und Autor Philip Kovce sowie Ulrich Schuh vom Institut für Wirtschaftsforschung in Wien diskutiert Johannes Kaup Pro und Kontra bedingungsloses Grundeinkommen - "Im Zeitraum" am 24. November um 18:30 Uhr im Großen Sendesaal des Wiener RadioKulturhauses.

Service

Wachau in Echtzeit
Porzellanmuseum Augarten
RadioKulturhaus Wien

Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung