Konzert am Vormittag

Markus Schirmer und Sélim Mazari, Klavier; Benjamin Schmid und Natalia Prishepenko, Violine; Nils Mönkemeyer, Viola; Clemens Hagen und Danjulo Ishizaka, Violoncello. Claude Debussy: a) Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll; b) Sonate für Violine und Klavier g-Moll * César Franck: Klavierquintett f-Moll FWV 7 (aufgenommen am 5. September im Planetensaal des Schlosses Eggenberg im Rahmen von "ar|:s:|onore" in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Gerhard Hafner

Prominente Musikerinnen und Musiker wie Sharon Kam, Benjamin Schmid, Clemens Hagen, Nils Mönkemeyer, Thomas Selditz, Danjulo Ishizaka oder Christopher Hinterhuber kommen zusammen, um mit dem Grazer Pianisten Markus Schirmer gemeinsam für und bei dessen Festival "ar|:s:|onore" ein Programm zu erarbeiten, das vom Solowerk bis zum Sextett - und weiter - geht.

Dabei hat man die Liebe zu Frankreich und seiner Musik entdeckt. So sind vom vierten bis zum siebenten September 2015 im Planetensaal des Schlosses Eggenberg kammermusikalische Werke von Jean-Marie Leclair bis Maurice Ravel, Claude Debussy, Gabriel Fauré, César Franck und vielen anderen erklungen.

In der heutigen Sendung stehen Werke aus dem "ar|:s:|onore"-Konzert vom Samstag, dem 5. September, auf dem Programm, das für das Publikum im Planetensaal des Schlosses Eggenberg Duos von Claude Debussy parat hatte, sowie das Klavierquintett in f-Moll von César Franck.

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Playlist

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862-1918
Titel: Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll
Prologue. Lent, sostenuto et molto risoluto - 1.Satz
Sérénade. Modérément animé - 2.Satz
Finale. Animé - 3.Satz
Solist/Solistin: Clemens Hagen /Violoncello
Solist/Solistin: Markus Schirmer /Klavier
Länge: 10:37 min
Label: Durand

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862-1918
Titel: Sonate für Violine und Klavier g-Moll
Allegro vivo - 1.Satz
Intermede. Fantasque et leger - 2.Satz
Finale. Tres anime - 3.Satz
Solist/Solistin: Natalia Prishepenko /Violine
Solist/Solistin: Sélim Mazari /Klavier
Länge: 12:55 min
Label: Henle

Komponist/Komponistin: César Franck/1822-1890
Titel: Klavierquintett f-Moll, FWV 7
Molto moderato quasi lento. Allegro - 1.Satz
Lento, con molto sentimento - 2.Satz
Allegro non troppo, ma con fuoco - 3.Satz
Solist/Solistin: Markus Schirmer /Klavier
Solist/Solistin: Benjamin Schmid /Violine
Solist/Solistin: Natalia Prishepenko /Violine
Solist/Solistin: Nils Mönkemeyer /Viola
Solist/Solistin: Danjulo Ishizaka /Violoncello
Länge: 36:09 min
Label: Peters

Komponist/Komponistin: Maurice Ravel/1875 - 1937
Titel: MIROIRS - Suite für Klavier / daraus: Nr.3 Une Barque sur l'Ocean
Solist/Solistin: Markus Schirmer /Klavier < Fazioli F 278 >
Länge: 07:25 min
Label: Tacet 132

Komponist/Komponistin: Maurice Ravel/1875 - 1937
Titel: MIROIRS - Suite für Klavier / daraus: Nr.4 Alborada del grazioso
Solist/Solistin: Markus Schirmer /Klavier < Fazioli F 278 >
Länge: 06:45 min
Label: Tacet 132

Sendereihe

Gestaltung

  • Gerhard Hafner

Mehr dazu in oe1.orf.at

News in English

19.06.2015