On stage

mit Wolfgang Schlag. Subversive Blasmusik: Hackney Colliery Band bei Glatt & Verkehrt 2015 (Übertragung in Dolby Digital 5.1 Surround Sound)

Das Finale von Glatt & Verkehrt 2015 auf der Bühne der Winzer Krems geriet zum Fest für Freunde der aufgeklärten Blasmusik: Die 2008 von Trompeter Steve Pretty im Londoner Stadtteil Hackney gegründete, neunköpfige Stilwilderer-Truppe kommt als Marching Band der anderen Art daher. In der Hackney Colliery Band mischen sich jazzige Improvisationen sowie Ska-, Funk- und Hip-Hop-Elemente in den Aerofon-lastigen Sound. Zwischendurch wurden auch Songs von Nirvana und Drum-and-Bass-Urgestein Goldie musikantisch-subversiven Neudeutungen unterzogen.

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Steve Pretty
Komponist/Komponistin: Kwabs
Komponist/Komponistin: Olly Blackman
Komponist/Komponistin: Goldie
Komponist/Komponistin: Nirvana
Komponist/Komponistin: Blackstreet
Komponist/Komponistin: Toto
Bearbeiter/Bearbeiterin: Steve Pretty
Bearbeiter/Bearbeiterin: Luke Christie
Bearbeiter/Bearbeiterin: Olly Blackman
Bearbeiter/Bearbeiterin: Cath Roberts
Bearbeiter/Bearbeiterin: Jeff Miller
Gesamttitel: Konzert Glatt & Verkehrt GVE150726 D2407 / MZ: 1.16.42 GZ: 1.28.07
Titel: D2407 HACKNEY COLLIERY BAND | UK
* 1) A Bit of Common Decency (comp & arr Steve Pretty) (Appl: 0.24 / Mus: 7.23 / Appl.+ Mod: 1.29) (00:07:23)
* 2) Wrong or Right (comp Kwabs arr Luke Christie) (Mus: 3.39 / Appl: 0.23) (00:03:39)
* 3) Creeping Around After Dark (comp & arr Olly Blackman) (Mus: 5.41 / Appl: 0.39) (00:05:41)
* 4) Insecurity (comp & arr Luke Christie) (Mus: 4.51 / Appl. + Mod: 1.17) (00:04:51)
* 5) Reawake (comp & arr Steve Pretty) (00:07:16)
* 6) Inner City Life (comp Goldie arr Steve Pretty) (Mus: 6.58 / Appl.+ Mod: 1.00) (00:06:58)
* 7) It´s Normally Bigger (comp & arr Luke Christie) (Mus: 5.17 / Appl + Mod: 0.49) (00:05:17)
* 8) Heart Shaped Box (comp Nirvana arr Luke Christie) (Mus: 4.07 / Appl.+ Mod: 1.40) (00:04:07)
* 9) Dead Dialogue (comp & arr Olly Blackman) (Mus: 5.04 / Appl.+ Mod: 1.09) (00:05:04)
* 10) Bread & Circuses (comp & arr Steve Pretty) (Mus: 5.36 / Appl.+ Mod: 1.18) (00:05:36)
* 11) Prodigy Medley (comp Prodigy arr Luke Christie) (Mus: 4.28 / Mod.+ Appl: 0.30) (00:04:28)
* 12) Hitched (comp & arr Steve Pretty) (00:05:33)
* 13) No Diggity (comp Blackstreet arr Cath Roberts) (Mus: 6.51 / Appl: 0.33) (00:06:51)
* 14) Africa (comp Toto arr Jeff Miller) (Mus: 3.58 / Appl: 0.14 (off)) (00:03:58)
Ausführende: Hackney Colliery Band
Ausführender/Ausführende: Nick Ashwood /Trompete
Ausführender/Ausführende: Steve Pretty /Trompete
Ausführender/Ausführende: Steve Thompson /Posaune
Ausführender/Ausführende: Emma Bassett /Posaune
Ausführender/Ausführende: Tamar Osborn /Tenorsaxofon
Ausführender/Ausführende: Ollie Weston /Altsaxofon
Ausführender/Ausführende: Luke Christie /Snare
Ausführender/Ausführende: Olly Blackman /Bass Drum
Ausführender/Ausführende: Ed Ashby /Sousa
Länge: 88:07 min

weiteren Inhalt einblenden