Betrachtung im Detail

175 Jahre Wiener Philharmoniker: Der Bildband "Special Cases"
Wissenschaft der schrägen Art: Buch "Haie, Goethe und die Gurken"

175 Jahre Wiener Philharmoniker: Der Bildband "Special Cases"

Den Kisten und Kästen, in denen Musikinstrumente transportiert werden, hat die bildende Künstlerin Nives Widauer besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Aus Anlass des 175-jährigen Bestehens der Wiener Philharmoniker ist jetzt ihr Bildband "Special Cases" im Hatje Cantz Verlag erschienen. Die Fotos sind im Backstagebereich aufgenommen worden, es sind Detailaufnahmen von Instrumentenkisten, oder aber sie zeigen die Aufstellung der Kisten und Kästen zu "unfreiwillig schönen Arrangements", wie Nives Widauer das nennt.- Gestaltung: Anna Soucek


Wissenschaft der schrägen Art: Buch "Haie, Goethe und die Gurken"

Die Erdwissenschaftler Thomas Hofmann und Mathias Harzhauser bezeichnen sich selbst als "schräge Naturwissenschaftler". Mit ihrem neuen Buch "Haie, Goethe und die Gurken" gehen sie auf Expedition durch Wien. In dem beim Metroverlag erschienen Band arbeiten sie sich assoziativ an verschiedensten Themen und Begriffen ab und beziehen in lockerem Ton Erkenntnisse der verschiedensten Disziplinen mit ein. Die Themen im Buch "Haie, Goethe und die Gurken" reichen - neben jenen, die bereits im Titel erwähnt sind - von Dinosauriern bis zu Friedhofsproblemen im 19. Jahrhundert, von Tongruben zur Ziegelherstellung und deren Bedeutung für die Evolutionsforschung einerseits und die Entwicklung der Sozialdemokratie andererseits bis hin zu Hundehaltung in der Stadt.- Gestaltung: Sophie Menasse


Service

Bildband "Special Cases"

Kostenfreie Podcasts:
Leporello - XML
Leporello - iTunes

Sendereihe