Giuseppe Rizzo liest E. C. Osondu

"Dieses Haus ist nicht zu verkaufen". Von E. C. Osondu. Aus dem Englischen von Maria Hummitzsch. Es liest Giuseppe Rizzo. Gestaltung: Friederike Raderer

Ein Haus, das "Haus der Familie", ist Hauptfigur des Romans, wird Schauplatz und Symbol für das Vergehen der Zeit. Hier leben mehrere Generationen miteinander, ebenso Bedienstete und Freigeborene, hier wird gelacht und geweint, geflucht und gekreischt, geschossen und verhext. Der König hatte es einst einem Vorfahren geschenkt, um den allzu aufgeweckten, intelligenten Mann im Auge zu behalten.

Service

Aus dem gleichnamigen Buch. Afrika Wunderhorn

Sendereihe

Gestaltung