Wahlplakate

APA/HELMUT FOHRINGER

Der Countdown läuft: Diskussion zur Nationalratswahl

Fünf Wochen vor Tag X: Der Wahlkampf kommt in Schwung
Diskussionsleitung: Monika Feldner-Zimmermann

Angriffig gaben sich gestern Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) und FPÖ-Chef Heinz Christian Strache, als sie im "Klartext" im ORF-Radiokulturhaus zu einem ersten Duell in diesem Wahlkampf aufeinandertrafen. Ob es nach der Wahl theoretisch zu einer rot-blauen Koalition kommen könnte, blieb offen.
Heute Abend begeht die SPÖ in Graz offiziell ihren Wahlkampfauftakt. Bisher war der Wahlkampf der Sozialdemokraten ja recht holprig. Der der ÖVP scheint dagegen zu schnurren, allerdings hat Sebastian Kurz erst diese Woche Teile seines offiziellen Programmes vorgelegt. Von den kleineren Parteien hört man eher wenig.
Läuft alles auf einen Dreikampf Kurz-Kern-Strache hinaus? Geht es in diesem Wahlkampf um Inhalte oder nur um Inszenierung? Und welchen Einfluss können die vielen Interviews und "Duelle" in Radio und Fernsehen auf die Wahlentscheidung haben; wieviel Durchblick hat heuer die Meinungsforschung?

Darüber diskutieren:

Meret Baumann, NZZ
Peter Hajek, Politikwissenschafter, Markt- und Meinungsforscher
Eva Linsinger, profil
Rainer Nowak, Die Presse

Sendereihe