Violinen

AP/DARKO VOJINOVIC

Treffpunkt Telemann

mit Eva Teimel.
Ein günstiger Wind führte die neun Musikerinnen und Musiker des Ensembles Ventus Iucundus zusammen. Auf Initiative des Traversflötisten Reinhard Czasch wurde das Ensemble 2008 gegründet - die Mitglieder verbindet, dass sie allesamt am Institut für Alte Musik der Musik und Kunst Privatuniversität Wien unterrichten.

Für Musikerinnen und Musiker unterschiedlicher Interpretationsschwerpunkte innerhalb der Alten Musik liefert die Musik Georg Philipp Telemanns einen geeigneten Treffpunkt - nicht zuletzt deshalb, da Telemann selbst mehrere Instrumente (darunter auch Posaune und Waldhorn) beherrschte, und ihm dies ermöglichte, das größtmögliche Klangpotential eines jeden einzelnen auszuschöpfen.

Vor allem Telemanns in Hamburg entstandenen Quartette bieten viele abwechslungsreiche Besetzungsmöglichkeiten - so schwingen sich Traversflöte, Blockflöte, Fagott und Oboe gemeinsam mit Viola da Gamba und Violine in facettenreiche Höhen, die die Interpret/innen des Ensembles Iucundus mit Verve und Elan zum Schwingen bringen.

Neben der aktuellen CD widmet sich Des Cis einem Buch, in dem das Weihnachtsfest gleichsam zur Bühne wird - mit all den Rollen und Requisiten, die in einer guten Inszenierung nicht fehlen dürfen. Und natürlich wird wieder ein Türchen des akustischen Adventkalenders geöffnet.

Service

Aktuelle Aufnahme:
Telemann - Quartette
Ensemble Ventus Iucundus
Gramola

Buchrezension:
Laura Schmidt: "Weihnachtliches Theater - Zur Entstehung und Geschichte einer bürgerlichen Fest- und Theaterkultur"
transcript Verlag 2017 (Reihe Theater)

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Georg Philipp Telemann
Titel: Quartett d-Moll TWV 43:d1 für Blockflöte, 2 Traversflöten und Basso Continuo (aus der "Tafelmusik")
* I. Andante
Ausführende: Ensemble Ventus Iucundus
Micheal Posch, Blockflöte
Reinhard Czasch, Traversflöte, Leitung
Marie-Céline Labbé, Traversflöte
Andreas Helm, Barockoboe
Ausführender/Ausführende: Ulrike Engel, Barockvioline
Pierre Pitzl, Viola da Gamba
Erich Traxler, Cembalo
Jörg Zwicker, Barockcello
Jennifer Harris, Barockfagott
Länge: 03:05 min
Label: Gramola99152

Komponist/Komponistin: Georg Philipp Telemann
Titel: Quartett d-Moll TWV 43:d1 für Blockflöte, 2 Traversflöten und Basso Continuo (aus der "Tafelmusik")
* II. Vivace
Ausführende: Ensemble Ventus Iucundus
Micheal Posch, Blockflöte
Reinhard Czasch, Traversflöte, Leitung
Marie-Céline Labbé, Traversflöte
Andreas Helm, Barockoboe
Ausführender/Ausführende: Ulrike Engel, Barockvioline
Pierre Pitzl, Viola da Gamba
Erich Traxler, Cembalo
Jörg Zwicker, Barockcello
Jennifer Harris, Barockfagott
Länge: 04:24 min
Label: Gramola99152

Komponist/Komponistin: Georg Philipp Telemann
Titel: Quartett a-Moll TWV 43:a3 für Blockflöte, Oboe, Violine und Basso Continuo
* III. Adagio
Ausführende: Ensemble Ventus Iucundus
Micheal Posch, Blockflöte
Reinhard Czasch, Traversflöte, Leitung
Marie-Céline Labbé, Traversflöte
Andreas Helm, Barockoboe
Ausführender/Ausführende: Ulrike Engel, Barockvioline
Pierre Pitzl, Viola da Gamba
Erich Traxler, Cembalo
Jörg Zwicker, Barockcello
Jennifer Harris, Barockfagott
Länge: 01:42 min
Label: Gramola99152

Komponist/Komponistin: Georg Philipp Telemann
Titel: Quartett G-Dur TWV 43:G2 für Traversflöte, Oboe, Violine und Basso Continuo (aus der "Tafelmusik")
* II. Vivace-Moderato-Vivace
Ausführende: Ensemble Ventus Iucundus
Micheal Posch, Blockflöte
Reinhard Czasch, Traversflöte, Leitung
Marie-Céline Labbé, Traversflöte
Andreas Helm, Barockoboe
Ausführender/Ausführende: Ulrike Engel, Barockvioline
Pierre Pitzl, Viola da Gamba
Erich Traxler, Cembalo
Jörg Zwicker, Barockcello
Jennifer Harris, Barockfagott
Länge: 06:19 min
Label: Gramola99152

Komponist/Komponistin: Will Todd
Titel: My Lord Has Come
Chor: Vokalensemble ORA
Länge: 03:29 min
Label: EBU

weiteren Inhalt einblenden