Internationale Rundschau der Neuen Musik

Was Radiohosts aus drei Kontinenten empfehlen. Gestaltung: Rainer Elstner

Was waren die herausragenden Radiomitschnitte und CD-Produktionen der jüngsten Zeit? Wir verlinken uns mit Radiokolleginnen und -kollegen aus den USA, Australien und Serbien und bitten sie um Musiktipps. Eine Ringschaltung über drei Kontinente im Zeichen der Neuen Musik.

Acht Musikstücke aus drei Kontinenten und vier Ländern werden im Rahmen dieser "International Hour" vorgestellt. Thema sind dabei die neuesten Festival-Trends in Australien, die Genre-übergreifenden Kompositionsstile einer jungen Generation von Komponierenden in den USA, Australien und Europa sowie Festival-Highlights aus Serbien und Österreich.

Zugeschaltet sind:

Ksenija Stevanovic - Radio Television of Serbia / Radio Belgrad

Stephen Adams - Australian Broadcasting Corporation / Sidney

Sarah Zwinklis - WFMT Radio Network / Relevant Tones / Chicago

Rainer Elstner - Ö1 / Wien

Die Auswahl der Stücke spannt einen Bogen von australischen Klängen - basierend auf den Rufen des Schwarzkehl-Krähenwürger - bis zu geschickt eingesetzten Mahler-Zitaten beim serbischen Komponisten Jug Markovic. "Es ist interessant, dass wir mit einem australischen Vogel und seinem Gesang angefangen und mit einem Stück, das die Geschichte der europäischen Musik zusammenfasst, geendet haben", so Ksenija Stevanovic von Radio Belgrad.

"In Australien sind gerade Hauskonzerte sehr beliebt. Wir haben eine schwierige Lage, was Konzertorte betrifft, und ein Ort, wo gerade viel los ist, ist das Peggy Glanville-Hicks Composers' House in Sidney. Ich präsentiere eine Aufnahme, die vor etwa 50 Leuten in einem kleinen Studioraum gemacht worden ist. Die Musikerin, die man hier hören wird, ist Claire Edwardes am Vibraphon und der andere Musiker ist der wundervolle Schwarzkehl-Krähenwürger." (Stephen Adams)

"Ich stelle u.a. ein Stück von Angélica Negrón mit dem Titel 'Panorama' vor. Es ist für Cello und Alltagsgegenstände geschrieben. Angélica verwendet Spieluhren und Alltagsgegenstände aus ihrer Kindheit. Und sie formt das zu wirklich skurrilen Musikstücken. Ich denke wir hören das gleich - ein witziges Stück! Nicholas Photinos ist der Cellist - der Track stammt von "Petits Artéfacts", seinem Solo-Album." (Sarah Zwinklis)

"Aus Österreich kommen Mitschnitte von zwei Festivals, die heuer runde Geburtstage zelebriert haben: Wien Modern hat seine 30. Ausgabe gefeiert und das musikprotokoll in Graz hat die 50. Ausgabe erreicht - Österreichs ältestes Neue-Musik-Festival." (Rainer Elstner)

"Das einzige Neue-Musik-Festival, das wir in Serbien haben, ist das International Review of Composers, das heuer zum 26. Mal stattgefunden hat. Am Abschlussabend ist dieses Stück des jungen Komponisten Jug Markovic erklungen. Es trägt den Titel "Vokativ". Das war eines der ersten Orchesterkonzerte in Belgrad seit einer Weile, das Werke von jungen Komponierenden vorgestellt hat." (Ksenija Stevanovic)

Service

WFMT - Sarah Zwinklis
Radio Beograd 3
Australian Broadcasting Corporation - Stephen Adams

Bandcamp - New Amsterdam Records - Petits Artéfacts

Playlist

Komponist/Komponistin: Hollis Taylor
Komponist/Komponistin: Jon Rose
Titel: Owen Springs Reserve 2014
Ausführende: Claire Edwardes, Vibraphon
Länge: 03:09 min

Komponist/Komponistin: James Hullick
Titel: WERE/OBLIVION
Ausführende: James Hullick
Ausführende: Sydney Symphony Orchestra
Länge: 03:45 min

Komponist/Komponistin: Pascal LeBoeuf
Album: Petits Artéfacts
Titel: Alpha
Ausführende: Nicholas Photinos
Ausführende: Doug Perkins
Länge: 03:58 min
Label: New Amsterdam Records

Komponist/Komponistin: Angélica Negrón
Album: Petits Artéfacts
Titel: Panorama
Ausführende: Nicholas Photinos
Länge: 04:40 min
Label: New Amsterdam Records

Komponist/Komponistin: Jorge Sánchez-Chiong
Titel: Ilsa, Raver of the Supervixen Obstetrician
Ausführende: RSO Wien
Leitung: Johannes Kalitzke
Länge: 05:00 min
Label: edition21 LM

Komponist/Komponistin: Hannes Kerschbaumer
Titel: Schraffur
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Emillio Pomàrico
Länge: 02:03 min

Komponist/Komponistin: Manja Ristic
Titel: Miniature For The Moments in Eternal Reverberation
Ausführende: Rune Kaagaard
Ausführende: Manja Ristic
Länge: 03:11 min

Komponist/Komponistin: Jug Markovic
Titel: Vokativ
Ausführende: RTS Symphony Orchestra
Leitung: Bojan Sudic
Länge: 09:22 min

Sendereihe

Gestaltung

  • Rainer Elstner