Entfremdung führt zu Kirchenaustritt

Kirche als "Lobby für die Jugend" +++ Entfremdung führt zu Kirchenaustritt. - Moderation: Markus Veinfurter

1. Kirche als "Lobby für die Jugend"

Am 3. Oktober wird sie beginnen - die Bischofssynode in Rom zum Thema "Die Jugend, der Glaube und die Berufungsentscheidung". Konkret geht es den römisch-katholischen Oberhirten um die Altersgruppe der 16- bis 29-Jährigen. 221.000 junge Menschen haben sich einer Online-Befragung des Vatikan beteiligt - mehr als die Hälfte davon aus Europa und deutlich mehr als die Hälfte von Frauen. Die katholische Pastoraltheologin Regina Polak - von der Universität Wien - hofft, dass die Kirche und Papst Franziskus die Funktion einer "Lobby für die Jugend" übernehmen werden. Ein Beitrag von Markus Veinfurter.


2. Entfremdung führt zu Kirchenaustritt

Was viele längst vermutet haben, wird jetzt von einer deutschen Studie aus dem römisch-katholischen Bistum Essen bestätigt: Kirchensteuer oder Kirchenbeitrag sind nur der "Auslöser" für den Kirchenaustritt - die Hauptursache dahinter sind Entfremdung und das Fehlen einer emotionalen Bindung.


Service

"Jugendsynode"
Studie "Kirchenaustritt - oder nicht?"

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe

Gestaltung

  • Markus Veinfurter