Renate Burtscher

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Ein altes Lied

mit Renate Burtscher. Brahms in der Alleegasse 16, Elias Canetti wird mit Biber'schen Tiercharakteren verknüpft und welche Frau verbirgt sich hinter dem männlichen Pseudonym Henry Love?

Sie wurde in Wien geboren, studierte an der Akademie für Musik und Darstellende Kunst und absolvierte sie mit Auszeichnung. Zunächst arbeitete sie als Pianistin, bis sie sich mehr und mehr der Klavierbegleitung zuwandte. Mit dem Burgschauspieler Raoul Aslan gab sie Konzert- und Chansonabende.

Aslan war es auch, der sie ermunterte zu komponieren, weshalb er denn auch der Widmungsträger ihrer ersten 1927 veröffentlichten Komposition war. Auf Anregung des Verlags legte sie sich daraufhin ein männliches Pseudonym zu. Als "Henry Love" komponierte sie in den Jahren 1928 bis 1932 noch weitere erfolgreiche Chansons, zu denen sie teilweise auch die Texte schrieb.

Ihre Lieder wurden von Richard Tauber oder Marlene Dietrich interpretiert. Für den Filmklassiker "Der dritte Mann" wurde einer ihrer Erfolgsschlager von Anton Karas für Zither bearbeitet. Der Name Henry Love taucht da allerdings nirgends auf ... und wie sie wirklich hieß, erfahren sie im Pasticcio!

Playlist

Komponist/Komponistin: Larry Coryell
Album: JAZZ CAFE - GUITAR
Titel: Variations on a theme/instr.
Solist/Solistin: Larry Coryell /Gitarre
Länge: 02:47 min
Label: RCA 1263692

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Bearbeiter/Bearbeiterin: Bill Holcombe
Bearbeiter/Bearbeiterin: Bill Holcombe Jr. /Arrangement
Album: MASQUERADEN - QUINTONIC
* Menuet - 2.Satz (00:04:13)
Titel: Suite bergamasque - für Klavier / Bearbeitung für Holzbläserquintett
Ausführende: Quintonic /Instrumental
Ausführender/Ausführende: Cordula Bösze /Flöte
Ausführender/Ausführende: Gebhard Chalupsky /Oboe
Ausführender/Ausführende: Robert Corazza /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Dietmar Dokalik /Horn
Ausführender/Ausführende: Christoph Wichert /Fagott
Länge: 04:15 min
Label: Extraplatte EX 6072

Komponist/Komponistin: Heinrich Ignaz Franz Biber
Titel: Sonata violino solo representativa in A-Dur
* Die Nachtigall (00:01:33)
* Cucu (00:00:39)
* Der Frosch (00:01:14)
* Die Henne (00:00:27)
* Die Wachtel (00:00:47)
Orchester: Musica antiqua Koeln
Leitung: Reinhard Goebel
Länge: 04:50 min
Label: DG 4237012

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833-1897
Album: INTROSPECTIVE | RETROSPECTIVE - HAGEN QUARTETT
* Andantino - 3.Satz (00:04:42)
Titel: Quintett für Klarinette und Streichquartett in h-moll op.115
Klarinettenquintett
Solist/Solistin: Jörg Widmann /Klarinette
Ausführende: Hagen Quartett
Ausführender/Ausführende: Lukas Hagen /Violine
Ausführender/Ausführende: Rainer Schmidt /Violine
Ausführender/Ausführende: Veronika Hagen /Viola
Ausführender/Ausführende: Clemens Hagen /Violoncello
Länge: 04:43 min
Label: Myrios Classics/harmonia mundi

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Charles Jennens/1703 - 1773
Komponist/Komponistin: Timonthy Roberts /Variation
Gesamttitel: SAUL, HWV 53 / Oratorium in 3 Akten / Gesamtaufnahme von 2002 / 3.Akt
Titel: 7. Mourn, Israel, mourn thy beauty lost / Nr.78 Chor (00:03:24)
3.AKT (00:41:34)
Leitung: Paul McCreesh
Orchester: Gabrieli Consort & Players
Solist/Solistin: Neal Davies /Saul, König des Hebräervolkes, Bariton
Solist/Solistin: Andreas Scholl /David, junger Hirte, später König d.Hebräer, Countertenor
Solist/Solistin: Mark Padmore /Jonathan, Sauls Sohn und Erbe, Tenor
Solist/Solistin: Susan Gritton /Merab, Sauls ältere Tochter, Sopran
Solist/Solistin: Nancy Argenta /Michal, Sauls jüngere Tochter, Sopran
Solist/Solistin: Paul Agnew /Der Hohepriester, Tenor
Solist/Solistin: Jonathan Lemalu /Erscheinung des Samuel, Baßbariton
Solist/Solistin: Angus Smith /Ein Amalekiter, Tenor
Solist/Solistin: Julian Clarkson /Doeg, Sauls Offizier, Bariton
Solist/Solistin: Tom Phillips /Abner
Solist/Solistin: Susan Hemington Jones /Sopran Solo < Nr.2 u.81 >
Länge: 03:24 min
Label: Archiv 4745102 / DG

Komponist/Komponistin: Reza Vali/*1952
Album: HOME
Titel: 4. Love-Drunk ("Mastom-Mastom") (00:01:53)
Titel: Persian Folks Songs Set No. 16 C
Anderssprachiger Titel: Persische Volkslieder
Solist/Solistin: Kian Soltani /Cello
Solist/Solistin: Aaron Pilsan /Piano
Länge: 01:53 min
Label: Deutsche Grammophon 4798100

Urheber/Urheberin: Henry Love
Hilde Loewe Flatter
Titel: Das alte Lied/live
Solist/Solistin: Greta Keller
Orchester: Kurt Werner Ensemble
Länge: 01:41 min
Label: Preiser Records 93157

Komponist/Komponistin: Fritz Kreisler/1875 - 1962
Bearbeiter/Bearbeiterin: Kurt Schwertsik /Arrangement/geb.1935
Album: NEUJAHRSKONZERT 2001 "WELTREISE MIT FRITZ KREISLER"
Titel: Chanson Louis XIII et Pavane im Stile von Louis Couperin - für Violine und Klavier / Bearbeitung für Violine und Kammerorchester von Kurt Schwertsik
Orchester: Camerata Salzburg
Leitung: Ernst Kovacic /Violine und Leitung
Länge: 04:02 min
Label: Preiser Records Stereo 90496

Sendereihe

Gestaltung