Forelle

AFP/LEIF R JANSSON

Tönende Fische

mit Gustav Danzinger. Vor ein paar Tagen sind wir ins Sternzeichen der Fische getreten, und man muss kein Astrologiefanatiker sein, um Fische aus der Sternenkunde, der Mythologie oder der Sage auch in der Musik wieder zu finden, von schlichten Bachforellen bis zum prophetenverzehrenden Wal.

Fische retteten im altgriechischen Mythos die olympischen Götter vor dem Überfall der Giganten. Der Fisch, altgriechisch "Ichtys", war das erste und wichtigste Symbol der frühen Christen. Und schließlich sind ja auch einige unserer großen Komponisten im Zeichen der Fische geboren, so etwa Bedrich Smetana, Frédéric Chopin, Maurice Ravel und Georg Friedrich Händel.

Den Hauptteil macht aber dann der bekannteste Fisch in der Musikliteratur - das ist zweifellos die Forelle Franz Schuberts. Ich wählte da das Forellenquintett, da gibt es zuerst einen ausführlichen Interpretationsvergleich, ehe dann das gesamte Werk erklingt.

Playlist

Komponist/Komponistin: Camille Saint Saens/1835 - 1921
Titel: Le Carnaval des animaux, Grande phantaisie zoologique
* 7. Aquarium (00:02:34)
Solist/Solistin: Martha Argerich /Klavier
Solist/Solistin: Nelson Freire /Klavier
Solist/Solistin: Gidon Kremer /Violine
Solist/Solistin: Isabelle van Keulen /Violine
Solist/Solistin: Tabea Zimmermann /Viola
Solist/Solistin: Mischa Maisky /Violoncello
Solist/Solistin: Georg Hörtnagel /Kontrabaß
Solist/Solistin: Irena Grafenauer /Flöte
Solist/Solistin: Eduard Brunner /Klarinette
Solist/Solistin: Markus Steckeler /Xylophon
Solist/Solistin: Edith Salmen Weber /Glockenspiel
Länge: 02:35 min
Label: Philips 4168412

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
* Nr.3 Poissons d'or (00:04:23)
Titel: Images II - Drei Stücke für Klavier, Heft 2
Solist/Solistin: Pascal Roge /Klavier
Länge: 04:23 min
Label: Onyx Classics/Gramola ONYX 402

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Milton/1608 - 1674
Gesamttitel: DIE SCHÖPFUNG, Hob.XXI/2 / Oratorium in 3 Teilen für Soli, Chor und Orchester/ 1.Teil und Beginn 2.Teil
Titel: 17. Und Gott schuf große Walfische / Nr.16 Rez. Raphael (00:02:12)
Orchester: English Baroque Soloists
Leitung: John Eliot Gardiner
Solist/Solistin: Gerald Finley /Raphael, Baß
Länge: 02:11 min
Label: DG 4492172 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler/1860 - 1911
Vorlage: aus "Des Knaben Wunderhorn"
Titel: Des Antonius von Padua Fischpredigt < GZ OHNE Applaus >
Solist/Solistin: Walter Berry /Bariton
Solist/Solistin: Rudolf Buchbinder /Klavier
Länge: 04:22 min
Label: Orfeo C 520991 B

Komponist/Komponistin: Frédéric Chopin
Titel: Prelude für Klavier op.28 Nr.17 in As-Dur : Allegretto (1834-1835) (00:03:45)
Solist/Solistin: Grigory Sokolov /Klavier
Länge: 03:44 min
Label: DG 4794342 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Heinz Kratochwil
Titel: Die vier Temperamente
Chor: Wiener Kammerchor
Leitung: Michael Grohotolsky
Länge: 07:10 min
Label: Doblinger

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
* Allegro vivace - 1.Satz (00:09:16)
Titel: Quintett für Klavier und Streicher in A-Dur op.posth.114 DV 667
Ausführende: Haydn Trio Wien
Ausführender/Ausführende: Heinz Medjimorec /Klavier
Ausführender/Ausführende: Michael Schnitzler /Violine
Ausführender/Ausführende: Walther Schulz /Violoncello
Solist/Solistin: Atar Arad /Viola
Solist/Solistin: Ludwig Streicher /Kontrabaß
Länge: 00:32 min
Label: Teldec 0630145392

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur DV 667 op.114
* Allegro vivace - 1.Satz (00:13:38)
Solist/Solistin: Elisabeth Leonskaja /Klavier
Ausführende: Alban Berg Quartett /Mitglieder
Ausführender/Ausführende: Valentin Erben /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Günter Pichler /Violine
Ausführender/Ausführende: Thomas Kakuska /Viola
Ausführender/Ausführende: Georg Hörtnagel /Kontrabaß
Länge: 00:33 min
Label: EMI 7474482

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur DV 667 op.114
* Allegro vivace - 1.Satz (00:08:43)
Solist/Solistin: Artur Schnabel /Klavier
Ausführende: Quatuor Pro Arte < Brüssel USA > /Mitglieder
Ausführender/Ausführende: Alphonse Onnou /Violine
Ausführender/Ausführende: Germain Prevost /Viola
Ausführender/Ausführende: Robert Maas /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Claude Hobday /Kontrabaß
Länge: 00:30 min
Label: EMI Mono CDH 7630312

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Violine, Viola, Violoncello, Klavier und Kontrabaß in A-Dur DV 667 op.114
* Allegro vivace - 1.Satz (00:13:09)
Ausführende: Domus
Ausführender/Ausführende: Krysia Osostowicz /Violine
Ausführender/Ausführende: Timothy Boulton /Viola
Ausführender/Ausführende: Richard Lester /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Susan Tomes /Klavier
Solist/Solistin: Chi Chi Nwanoku /Kontrabaß
Länge: 00:32 min
Label: Virgin 259794-231

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
* Allegro vivace - 1.Satz (00:11:41)
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass in A-Dur op.posth.114 DV 667
Solist/Solistin: Anne Sophie Mutter /Violine
Solist/Solistin: Daniil Trifonow /Klavier
Solist/Solistin: Hwayoon Lee /Viola
Solist/Solistin: Maximilian Hornung /Violoncello
Solist/Solistin: Roman Patkoló /Kontrabass
Länge: 00:27 min
Label: DG 4797570

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur DV 667 < "Forellen Quintett" >
* Allegro vivace - 1.Satz (00:13:34)
Solist/Solistin: James Levine /Klavier
Solist/Solistin: Gerhart Hetzel /Violine
Solist/Solistin: Wolfram Christ /Viola
Solist/Solistin: Georg Faust /Violoncello
Solist/Solistin: Alois Posch /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: Gerhart Hetzel/1940 - 1992
Länge: 00:33 min
Label: DG 4317832

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
* Andante - 2.Satz (00:06:50)
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur DV 667 op.posth.114 "Forellenquintett"
Solist/Solistin: Martin Helmchen /Klavier
Solist/Solistin: Christian Tetzlaff /Violine
Solist/Solistin: Antoine Tamestit /Viola
Solist/Solistin: Marie Elisabeth Hecker /Violoncello
Solist/Solistin: Alois Posch /Kontrabaß
Länge: 00:40 min
Label: Pentatone Classics PTC 5186334

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797-1828
* Andante - 2.Satz (00:07:54)
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass in A-Dur DV 667 "Die Forelle"
Solist/Solistin: Menahem Pressler /Klavier
Solist/Solistin: Gabriel Le Magadure /Violine
Solist/Solistin: Mathieu Herzog /Viola
Solist/Solistin: Raphaël Merlin /Violoncello
Solist/Solistin: Benjamin Berlioz /Kontrabass
Länge: 00:48 min
Label: Erato 825646259649 / Warner Cl

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur DV 667 op.114
* Andante - 2.Satz (00:07:02)
Solist/Solistin: Elisabeth Leonskaja /Klavier
Ausführende: Alban Berg Quartett /Mitglieder
Ausführender/Ausführende: Valentin Erben /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Günter Pichler /Violine
Ausführender/Ausführende: Thomas Kakuska /Viola
Ausführender/Ausführende: Georg Hörtnagel /Kontrabaß
Länge: 00:41 min
Label: EMI 7474482

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur DV 667 op.114
* Thema con variazioni (Andantino) - 4.Satz (00:07:39)
Solist/Solistin: Wolfgang Sawallisch /Klavier
Solist/Solistin: Jan Pospichal /Violine
Solist/Solistin: Wolfgang Klos /Viola
Solist/Solistin: Wilfried Rehm /Violoncello
Solist/Solistin: Ernst Weissensteiner /Kontrabaß
Länge: 00:27 min
Label: Calig CAL 50988

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur DV 667
* 6. Variation II (00:57)
* Thema und Variationen - 4.Satz (00:07:21)
Ausführende: Hausmusik
Ausführender/Ausführende: Monica Huggett /Violine
Ausführender/Ausführende: Roger Chase /Viola
Ausführender/Ausführende: Richard Lester /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Chi Chi Nwanoku /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: Cyril Huve /Hammerklavier
Länge: 00:27 min
Label: EMI CDC 7542642

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur DV 667 op.114
* Thema und Variationen I-IV - 4.Satz (00:08:20)
Solist/Solistin: Alfred Brendel /Klavier
Solist/Solistin: Thomas Zehetmair /Violine
Solist/Solistin: Tabea Zimmermann /Viola
Solist/Solistin: Richard Duven /Violoncello
Solist/Solistin: Peter Riegelbauer /Kontrabaß
Länge: 00:29 min
Label: Philips 4460012

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Klavier und Streicher in A-Dur DV 667
* 4.Satz : Thema mit Variationen (Andantino)
Ausführende: Alban Berg Quartett
Ausführender/Ausführende: Günter Pichler /Violine
Ausführender/Ausführende: Thomas Kakuska /Viola
Ausführender/Ausführende: Valentin Erben /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Georg Hörtnagel /Kontrabaß
Solist/Solistin: Elisabeth Leonskaja /Klavier
Länge: 00:59 min
Label: EMI Austria 5384342

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur DV 667 op.114
Populartitel: Forellenquintett
* Allegro vivace - 1.Satz (00:13:38)
* Andante - 2.Satz (00:07:02)
* Scherzo; Presto - 3.Satz (00:04:04)
* Thema mit Variationen; Andantino - 4.Satz (00:07:29)
* Finale; Allegro giusto - 5.Satz (00:06:15)
Solist/Solistin: Elisabeth Leonskaja /Klavier
Ausführende: Alban Berg Quartett /Mitglieder
Ausführender/Ausführende: Valentin Erben /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Günter Pichler /Violine
Ausführender/Ausführende: Thomas Kakuska /Viola
Ausführender/Ausführende: Georg Hörtnagel /Kontrabaß
Länge: 38:36 min
Label: EMI 7474482

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Wolfgang von Goethe/1749 - 1832
Titel: Liebhaber in allen Gestalten DV 558
Solist/Solistin: Fritz Wunderlich /Tenor
Solist/Solistin: Hubert Giesen /Klavier
Länge: 01:12 min
Label: DG 4632432 (2 CD)

Sendereihe

Gestaltung