Das Ö1 Konzert

Tonkünstler-Orchester, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien; I. Dirigent: Yutaka Sado; Wiener Sängerknaben; Emmanuel Tjeknavorian, Violine; Carolyn Sampson, Sopran; Ruth Brauer-Kvam, Sprecherin. Ludwig van Beethoven: "Leonore" Ouvertüre Nr. 3 op. 72b Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Violine und Klavier A-Dur KV 219 Leonard Bernstein: Symphonie Nr. 3 für Chor, Knabenchor, Sprecher, Sopran und Orchester, "Kaddish" (aufgenommen am 8. April im Großen Musikvereinssaal in Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). II. Dirigent: Andrés Orozco-Estrada. Franz Schubert: Messe für Soli, Chor, Orchester und Orgel As-Dur D 678. Präsentation: Gustav Danzinger

Kaddisch: So heißt eines der wichtigsten jüdischen Gebete, das vor allem zum Totengedenken und am Grab gesprochen wird. "Kaddish" nannte auch Leonard Bernstein seine groß angelegte, bewegende dritte Symphonie. John F. Kennedy gewidmet, der wenige Wochen vor der Uraufführung 1963 ermordet worden war, bietet das Werk eine tiefgreifende persönliche Auseinandersetzung mit der jüdischen Tradition, aber auch mit überkonfessionellen Glaubenszweifeln, mit Tod, Leid und Verlust – und endet mit einem Hoffnungsschimmer. 1977 hat Bernstein das Werk überarbeitet; seither konnte es sich als eines seiner ergreifendsten Stücke im Konzertsaal etablieren.

Die kühnsten Hoffnungen siegen auch in Beethovens einziger Oper: In seiner großen dritten "Leonoren"-Ouvertüre, die Yutaka Sado an den Beginn des Programms stellt, ist die ganze Handlung rund um die Rettung eines Unschuldigen aus dem Gefängnis in symphonischem Gewand packend zusammengefasst.

Neben so viel Dramatik und Herzblut kommt die lichte Reinheit von Mozarts A-Dur-Violinkonzert KV 219 gerade recht.
(Tonkünstler-Orchester)

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Playlist

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3, op. 72a
Orchester: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Leitung: Yutaka Sado
Länge: 14:07 min
Label: Breitkopf

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Titel: Konzert für Violine und Orchester A-Dur, KV 219
Orchester: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Leitung: Yutaka Sado
Solist/Solistin: Emmanuel Tjeknavorian/Violine
Länge: 29:41 min
Label: Bärenreiter

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Bearbeiter/Bearbeiterin: anoym
Titel: "Das klinget so herrlich" aus der "Zauberflöte" - Bearbeitung für zwei Violinen / Zugabe
Solist/Solistin: Chiril Maximov/Violine
Solist/Solistin: Emmanuel Tjeknavorian/Violine
Länge: 02:00 min
Label: UE

Komponist/Komponistin: Leonard Bernstein
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Leonard Bernstein
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Peter Weiser/deutsche Textfassung
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Elly Weiser/deutsche Textfassung
Titel: Kaddish. Symphonie Nr. 3 für Sprecher, Sopran-Solo, gemischten Chor, Knabenchor und Orchester - Sprechtexte in autorisierter deutscher Textfassung
Chor: Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Choreinstudierung: Johannes Prinz
Chor: Wiener Sängerknaben
Choreinstudierung: Gerald Wirth
Solist/Solistin: Carolyn Sampson/Sopran
Solist/Solistin: Ruth Brauer-Kvam/Sprecherin
Orchester: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Leitung: Yutaka Sado
Länge: 41:27 min
Label: Breitkopf

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Gesamttitel: Konzert GMVS 20111221 D1456/1-2 (GMVS111221-1)
Titel: D1456/1 Messe Nr.5 in As-Dur DV 678 für Soli, Chor, Orchester und Orgel
* 1. Kyrie (00:06:25)
* 2. Gloria (00:15:21)
* 3. Credo (00:11:00)
* 4. Sanctus (00:03:15)
* 5. Benedictus (00:04:33)
* 6. Agnus Dei (00:06:37)
Anderssprachiger Titel: Missa solemnis
Leitung: Andres Orozco-Estrada
Orchester: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Chor: Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Solist/Solistin: Camilla Tiling /Sopran
Solist/Solistin: Michelle Breedt /Alt
Solist/Solistin: Werner Güra /Tenor
Solist/Solistin: Klemens Sander /Baß
Solist/Solistin: Wolfgang Kogert /Orgel
Länge: 47:15 min
Label: Breitkopf

Sendereihe

Gestaltung