Mari & Momo Kodama (Klavier), Sarah & Deborah Nemtanu (Violine)

JEAN BAPTISTE MILLOT

Geschwisterpaare mit Doppelkonzerten

mit Hans Georg Nicklaus.
Zwei Geschwisterpaare musizieren selten zu hörende Doppelkonzerte, für 2 Violinen bzw. zwei Klaviere und Orchester, von Bohuslav Martinu.

Zwei französische Geigerinnen mit rumänischen Wurzeln, die Schwestern Sarah und Deborah Nematnu, und die in Osaka geborenen japanischen Pianistinnen Mari und Momo Kodama präsentieren auf einer neuen CD Doppelkonzerte des Tschechen Martinu, der 1940 in die USA emigriert und dort 1943 von einem Klavierduo und 1950 von einem Violinduo (den "Wunderkind-Zwillingen" Gerald und Wilfried Beal) den Auftrag für jeweils ein Doppelkonzert erhielt.

Die Werke wurden lange Zeit kaum gespielt oder aufgenommen. Im Falle des Violin-Doppelkonzertes liegt der Grund dafür auch in der langen Zeitspanne, für die sich die Beal-Brüder die exklusiven Aufführungsrechte dieses Werks gesichert hatten.

Außerdem: Die Pariser Oper unterstützt das Projekt des saudi-arabischen Kronprinzen Mohammed bin Salman, das erste Opernhaus in Saudi-Arabien zu bauen und ein Symphonieorchester zu gründen.

Service

Die Aktuelle CD:
Martinu, Doppelkonzerte für 2 Klaviere bzw. 2 Violinen und Orchester / Mari & Momo Kodama (Klavier), Sarah & Deborah Nemtanu (Violine), das Orchestre Philharmonique de Marseille, Ltg.: Laurence Foster / Label Pentatone

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Christian Bach/1735-1782
Bearbeiter/Bearbeiterin: Stephan Schardt /Kadenzen
Album: BACHIANAS - MUSICA ANTIQUA KÖLN SPIELT WERKE DER FAMILIE BACH CD 5
* 2. Rondeau. Allegro assai - 2.Satz (00:05:09)
Titel: Sinfonia concertante für Violine, Violoncello, 2 Oboen, Streicher und Basso continuo in A-Dur W C 34 (T 284/4)
Orchester: Musica Antiqua Köln
Leitung: Reinhard Goebel
Ausführender/Ausführende: Stephan Schardt /Violine
Ausführender/Ausführende: Joachim Fiedler /Violoncello
Länge: 05:18 min
Label: Archiv Productions 4790377 /

Komponist/Komponistin: Bohuslav Martinu
Titel: Konzert für zwei Klaviere und Orchester H. 292
* Allegro non troppo / 1. Satz
Solist/Solistin: Momo & Mari Kodama / Klavier
Orchester: Orchestre Philharmonique de Marseille
Leitung: Lawrence Foster
Länge: 06:34 min
Label: PTC 5186 658

Komponist/Komponistin: Bohuslav Martinu
Titel: Konzert für zwei Violinen und Orchester H. 329
* Allegro con brio - Vivace / 2. Satz
Solist/Solistin: Deborah & Sarah Nemtanu / Violine
Orchester: Orchestre Philharmonique de Marseille
Leitung: Lawrence Foster
Länge: 04:22 min
Label: PTC 5186 658

Komponist/Komponistin: Claude Debussy
Album: CLAUDE DEBUSSY - EIN DICHTER DES KLAVIERS
* Arabesque Nr.2 in G-Dur : Allegretto scherzando (00:03:00)
Titel: Deux arabesques - für Klavier
Solist/Solistin: Philippe Entremont /Klavier
Länge: 03:05 min
Label: Sony SBK 48174

Sendereihe

Gestaltung