Carl Michael von Hausswolff

CARL MICHAEL VON HAUSSWOLFF

Frequenzen, Interferenzen, Klangräume, - Carl Michael von Hausswolff

Carl Michael von Hausswolff im Zeit-Ton Porträt. Gestaltung: Heinrich Deisl

Carl Michael von Hausswolff lotet Zustände zwischen akustischer Wahrnehmung, Kommunikation und Räumen aus. An den Grenzlinien von Soundforschung, bildender Kunst und Architektur steckt er seit den frühen 1980er Jahren haptische Psychogeografien ab, die den Schweden zu einem der profiliertesten Klangkünstler gemacht haben. Seine Instrumentarien sind Bandmaschinen, Radargeräte, Radios, Pulsgeneratoren und Fieldrecordings. Als Musiker und Kurator war von Hausswolff an zahlreichen Ausstellungen beteiligt, leitet das Ensemble Freq_Out und ist Mitgründer des Mikrostaats Elgaland-Vargaland.

Man könnte sagen, das Werk von Carl Michael von Hausswolff, gerne abgekürzt als CMvH, verbindet Industrial mit aktueller Klangkunst. 1956 in Linköping geboren, lebt von Hausswolff in Stockholm. Er war mit William S. Burroughs und Brion Gysin befreundet, arbeitete mit John Duncan, Hafler Trio oder Zbigniew Karkowski und seine Veröffentlichungen erschienen auf Labels wie Touch, Sub Rosa, Raster-Noton oder Laton. Seine Performances und Installationen wurden etwa auf der Istanbul Biennale, der Documenta X in Kassel oder der Biennale Venedig gezeigt und 2014 wurde er mit dem Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokünstler ausgezeichnet.

Rasiermesserscharfe Sinuswellen

Von Hausswolffs Musik ist eine, die den ganzen Körper zum Schwingungsfeld macht und die vornehmlich aus Messtechnik-Geräten kommt: Einige Aufnahmen beschäftigen sich mit "Electronic Voice Phenomena" (EVP) und bei "Still Life - Requiem" (2017) dient ein Emissionsspektroskop als Klangquelle.

Zusammen mit dem Künstler Leif Elggren gründete er 1992 das "Königreich Elgaland-Vargaland" (KREV): eine Mikronation als Kunstprojekt, das Konzepte von Staat, Grenzen und Herrschaftsformen kritisch thematisiert. Überhaupt spielen Architektur und Urbanismus bei von Hausswolff eine zentrale Rolle im musikalisch-performativen Schaffen, siehe etwa "A Lecture On Disturbances In Architecture" (2002) oder "800.000 Seconds In Harar" (2011).

Raumspezifische Settings werden auch bei Freq_Out behandelt: In diesem Ensemble wird jedem der zwölf Musiker/innen ein spezielles Frequenzband zugewiesen. Mitglieder sind etwa Finnborgi Pétursson, Franz Pomassl, J. G. Thirlwell oder Jana Winderen. Auftritte fanden in Kopenhagen, Marrakesch und im Mai 2016 in Wien statt, als die Akademie der bildenden Künste und die Kanalanlage aus "Der dritte Mann" bespielt wurden.

Im "Zeit-Ton"-Interview erzählt Carl Michael von Hausswolff von den Wiener Freq_Out-Performances, den facettenreichen Aktivitäten des KREV, Klangräumen und seiner Leidenschaft fürs Radio.

Service

Hompage Carl Michael von Hausswolff

Playlist

Freq_Out
Komponist/Komponistin: Carl Michael von Hausswolff
Titel: Skandion
Album: Freq_Out 1.2 Skandion, 2015
Ausführender/Ausführende: Carl Michael von Hausswolff
Jacob Kirkegaard
Maia Urstad
Mike Harding
The Sons Of God (Kent Tankred/Leif Elggren)
Brandon LaBelle
JG Thirlwell
PerMagnus Lindborg
Finnbogi Petursson
Jana Winderen
Petteri Nisunen/Tommi Grönlund
Anna Ceeh/Franz Pomassl
Christine Ödlund
BJ Nilsen
Länge: 04:41 min
Label: Ash Int.l; Ash12.0

Urheber/Urheberin: Carl Michael von Hausswolff
Titel: When Thick Walls Seem Vanished
Album: A Lecture On Disturbances In Architecture, 2002
Ausführender/Ausführende: Carl Michael von Hausswolff
Länge: 04:13 min
Label: Firework Ed. Rec.; FER1036

Urheber/Urheberin: Carl Michael von Hausswolff
Titel: Day
Album: 800 000 Seconds in Harar; 2011
Ausführender/Ausführende: Carl Michael von Hausswolff
Länge: 04:14 min
Label: Touch; TO:82

Urheber/Urheberin: Carl Michael von Hausswolff
Titel: Matter III
Klanginstallation für Tonspur/Passage MQ Wien, 2011
Ausführender/Ausführende: Carl Michael von Hausswolff
Länge: 02:59 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: Carl Michael von Hausswolff
Titel: Tigigare An Innan (Råttor)
Album: Rats/Råttor, 2004
Ausführender/Ausführende: Carl Michael von Hausswolff
Länge: 03:30 min
Label: Laton Rec.; Laton031/CMvH1

Urheber/Urheberin: Carl Michael von Hausswolff
Titel: 12 Sine Missing One
Album: Operations of Spirit Communication, 2006 [2000]
Ausführender/Ausführende: Carl Michael von Hausswolff
Länge: 03:53 min
Label: Die Stadt; DS31

Urheber/Urheberin: Phantom Plastics
Titel: Get In!
Album: The Final Repose Of Joan Vollmer Burroughs, 2014
Ausführender/Ausführende: Carl Michael von Hasswolff
Michael Esposito
Länge: 04:01 min
Label: Geräuschmanufaktur; GM#20

Urheber/Urheberin: Carl Michael von Hausswolff
Titel: Flying Angels Over The Sleeper In The Valley
Album: Various Artists: Medium - Paranormal Field Recordings and Compositions, 1901-2017
Ausführender/Ausführende: Carl Michael von Hausswolff
Länge: 04:02 min
Label: Zuckerman Museum; ZMA001

Urheber/Urheberin: Carl Michael von Hasswolff
Titel: Still Life - Requiem I
Album: Still Life - Requiem; 2017
Ausführender/Ausführende: Carl Michael von Hasswolff
Länge: 05:55 min
Label: Touch; TO:103

Sendereihe

Gestaltung