Marianna Zolnacz

ARTHUR ZOLNACZ

Ö1 Talentebörse: Marianna Zolnacz

Der 17-jährige Geiger Julian Walder +++ Das Musikfestival Sonusiade +++ Ö1 Talentebörse: Marianna Zolnacz. Präsentation: Daniela Knaller

Der 17-jährige Geiger Julian Walder

Der junge Wiener Geiger Julian Walder zählt zu den vielversprechendsten Talenten unseres Landes: nachdem er schon mehrere Preise gewonnen hat, stand nun ein großer Auftritt bevor: Im April nahm er an einem der renommiertesten Musik-Wettbewerbe der Welt teil - dem Menuhin Wettbewerb, benannt nach dem Stargeiger Yehudi Menuhin. Bei der "Olympiade der Geiger", die in Genf stattfand, zeigten 43 junge Künstler aus aller Welt ihr Können und hofften darauf, die Jury und das Publikum zu überzeugen. Alexandra Faber sprach mit dem jungen Geiger, der derzeit an der Kunstuniversität Graz studiert, über sein Abschneiden und seine Erlebnisse im Rahmen des Wettbewerbes.
(Gestaltung: Alexandra Faber)


Das Musikfestival Sonusiade

Herbert Liaunig, Museumsgründer, und Janez Gregoric, Gitarrist, haben im Vorjahr die sonusiade ins Leben gerufen - eine Konzertreihe, die Musik, Literatur und zeitgenössische bildende Kunst neu erlebbar macht. Im außergewöhnlichen Ambiente des Museum Liaunig haben drei Konzerte und ein literarisch-musikalischer Abend mit KünstlerInnen wie Bernarda Fink, Wolfram Berger, Wolfgang Puschnig oder dem Altenberg Trio Wien stattgefunden. Der große Erfolg ermutigte die Verantwortlichen, dieses kleine Festival fortzusetzen, auch diesmal laden herausragende Kunstschaffende zu außergewöhnlichen Begegnungen ein.
(Gestaltung: Angelika Benke)


Ö1 Talentebörse: Marianna Zolnacz

Bei mehr als 50 Wettbewerben konnte Marianna Zolnacz bereits Preise erspielen - und das, obwohl sie erst 19 Jahre alt ist. Erst kürzlich errang die Flötistin den Gesamtsieg beim internationalen Wettbewerb für Blasinstrumente "Pro Bohemia" in Tschechien, im Vorjahr wurde sie mit dem dritten Preis bei der Kobe International Flute Competition in Japan ausgezeichnet. Vor knapp zwei Jahren kam die aus Polen gebürtige Musikerin nach Salzburg, um ihr Studium am Mozarteum bei Michael Martin Kofler fortzusetzen. Ihn nennt die Flötistin auch als ihr größtes Vorbild - vor allem der Leidenschaft wegen, die er an seine Studierenden überträgt, und die auch Marianna Zolnacz im gemeinsamen Musizieren mit anderen Künstlerinnen und Künstlern sucht.
(Gestaltung: Eva Teimel)

Service

Julian Walder
Musikfestival Sonusiade
Ö1 Talent Marianna Zolnacz

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732-1809
Album: MUSIKFEST SCHLOSS WEINZIERL 2013
* Allegro - 1.Satz (00:06:04)
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello in C-Dur Hob.XV/27
Klaviertrio
Ausführende: Altenberg Trio Wien
Ausführender/Ausführende: Christopher Hinterhuber /Klavier
Ausführender/Ausführende: Amiram Ganz /Violine
Ausführender/Ausführende: Christoph Stradner /Violoncello
Länge: 01:30 min
Label: Tonal TL813262

Komponist/Komponistin: Janez Gregoric/geb.1965 Klagenfurt
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Maja HADERLAP/geb.1961 Bad Eisenkappel, Zelenzna Kapla
Album: LAUTLANDSCHAFT (POKRAJINA PESMI) - SLOWENISCHE LIEDER / Bernarda Fink
Titel: Prihodi II (Ankünfte II)
Textanfang: dan se jim zdi kot po navadi
Titel: Grapa (Der Graben)
Textanfang: odhajam, od tebe me vlece
Anderssprachiger Textanfang: es ist ein gewöhnlicher tag für sie. in der früh kehre ich aus
Anderssprachiger Textanfang: Ich gehe weg. es treibt mich von dir
Solist/Solistin: Bernarda Fink /Mezzosopran
Solist/Solistin: Janez Gregoric /Gitarre
Länge: 03:05 min
Label: Studio 4 Records ST40760508

Komponist/Komponistin: Janez Gregoric
Album: ESPANA PLUS ULTRA - SPANISCHE GITARRENMUSIK UND NOCH MEHR / Janez Gregoric
Titel: Granada 2004 für Gitarre
Solist/Solistin: Janez Gregoric /Gitarre
Länge: 02:40 min
Label: Janez Gregoric ST40940211

Komponist/Komponistin: Karlheinz Miklin/geb.1946
Album: FAMILY AFFAIR
Titel: Kulti Multi/instr./live
Ausführende: Karlheinz Miklin Trio
Ausführender/Ausführende: Karlheinz Miklin /Saxophone, Bassklarinette
Ausführender/Ausführende: Ewald Oberleitner /Bass
Ausführender/Ausführende: Karlheinz Miklin jr. /Drums
Länge: 01:31 min
Label: Extraplatte EX 7992

Komponist/Komponistin: Philippe Gaubert
Titel: Fantasie für Flöte und Klavier
Solist/Solistin: Marianna Zolnacz, Flöte
Solist/Solistin: Eri Ishibashi, Klavier
Länge: 02:55 min
Label: A. Zunz Mathot, Paris

Komponist/Komponistin: Francis Poulenc
Titel: Sonate für Flöte und Klavier
* 2. Satz (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Marianna Zolnacz, Flöte
Solist/Solistin: Krzysztof Stanienda, Klavier
Länge: 01:15 min
Label: Carl Schmidt

Komponist/Komponistin: Joseph Langridge-Brown
Komponist/Komponistin: Conor Mason
Komponist/Komponistin: Dominic Craik
Komponist/Komponistin: Julian Emery
Komponist/Komponistin: Jim Irvin
Gesamttitel: BROKEN MACHINE (DELUXE)
Titel: Sorry (Acoustic)
Ausführende: Nothing But Thieves /Gesang m.Begl.
Länge: 00:15 min
Label: RCA/Sony 88985437042

Urheber/Urheberin: Dvorak/ Kreisler
Titel: Slawischer Tanz Nr. 2
Ausführender/Ausführende: Julian Walder; Evgueni Snayskiy
Länge: 00:56 min

Urheber/Urheberin: Peter I. Tschaikowsky
Violinkonzert Opus 35
* 3.Satz
Ausführender/Ausführende: Julian Walder; Evgueni Snayskiy
Länge: 02:11 min

Komponist/Komponistin: Eugène Ysaÿe
Gesamttitel: Konzert KHSS 20171106 D2934/1-6 Zyklus Musica Juventutis (KHSS171106-1)
Titel: D2934/1 Sonate-Ballade op. 27/3 für Violine solo
Solist/Solistin: Julian Walder /Violine
Länge: 02:06 min
Label: Henle

Urheber/Urheberin: Peter I. Tschaikowsky
Violinkonzert Opus 35
* 1.Satz
Ausführender/Ausführende: Julian Walder; Evgueni Snayskiy
Länge: 02:15 min

Urheber/Urheberin: Johannes Brahms
Titel: Klaviertrio Nr. 2
2. Satz (Andante con moto)
Ausführender/Ausführende: Fritz Kreisler Klaviertrio
Lisa Killian, Violoncello
Stefan Gurtner, Klavier
Josef Herzer, Violine
Länge: 07:43 min
Label: Henle

Urheber/Urheberin: Frédéric Chopin
Titel: Etüde in C-Dur
Ausführender/Ausführende: Dora Deliyska - Klavier
Länge: 02:00 min
Label: LC08748

weiteren Inhalt einblenden