HSP, Photonen, Brexit

Seltene Erkrankung Hereditary Spastic Paraplegia +++ Flüssiges Licht & Quanten-Flaggschiffprojekt

Seltene Erkrankung Hereditary Spastic Paraplegia

Es beginnt mit einem Stolpern und kann zu einem Leben im Rollstuhl führen: 500 bis 700 Menschen in Österreich haben die seltene und unheilbare Erbkrankheit "HSP". Noch sind viele Fragen rund um ihre Entstehung offen, denn viele verschiedene Gene können die Krankheit auslösen - umso wichtiger ist ihre Erforschung.
Gestaltung: Lena Hallwirth.
Mit: Michaela Auer-Grumbach, Professorin für Neurologie an der Medizin Uni Wien


Flüssiges Licht & Quanten-Flaggschiffprojekt

Photonen sind seit Jahrhunderten bekannt, doch sie sind immer noch für Überraschungen gut, wie die Forschungen von Elisabeth Giacobino zeigen: Die französische Physikerin ist die Entdeckerin des flüssigen Lichts. Was darunter zu verstehen ist, hat sie uns verraten und auch, wie es mit dem Flaggschiff-Forschungsprojekt zur Quantenphysik weiter gehen könnte.
Gestaltung: Robert Czepel
Mit: Elisabeth Giacobino, Physikerin & Forschungsdirektorin am Laboratoire Kastler Brossel der Université Pierre et Marie Curie in Paris

Wenn Licht zur Flüssigkeit wird - darüber ist heute ausführlich zu lesen auf science.ORF.at


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung