Vive la France

André Messager und seine Zeitgenossen: die französische Operette wird "silbern". Gestaltung: Chris Tina Tengel

Die englische und die italienische Operette haben es außerhalb der Landesgrenzen schwer; mit Ausnahme einiger weniger Titel von Jacques Offenbach gilt das genauso für die französische "leichte Muse". Auch die französische Operette kennt den Übergang von der "goldenen" zur "silbernen" Ära, und dann die Schlager-Operette der 1920er und 30er Jahre. Für diese Entwicklung stehen Komponistennamen wie André Messager, Henri Christiné, Maurice Yvain, aber auch der in vielen Genres aktive Reynaldo Hahn.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Ralph Benatzky/1884 - 1957
Titel: IM WEISSEN RÖSSL: Couplet des Leopold (französisch gesungen
Solist/Solistin: Luc Barney
Orchester: Orchestre Raymond Levefre
Länge: 02:14 min
Label: BNF

Komponist/Komponistin: Henri Christiné /1867 - 1941
Titel: PHI-PHI: Les jolis petets palens
Solist/Solistin: Luc Barney
Orchester: Orchestre Raymond Levefre
Länge: 01:31 min
Label: BNF

Komponist/Komponistin: Henri Christiné /1867 - 1941
Titel: DÉDÉ: Madame, je vous trouve exquise
Solist/Solistin: Maurice Chevalier
Solist/Solistin: Raymond Girerd
Orchester: Orchestre de Jacques-Henri Rys
Leitung: Jacques-Henri Rys
Länge: 03:34 min
Label: Classics Jazz France

Komponist/Komponistin: Henri Christiné /1867 - 1941
Titel: PHI-PHI: Ah cher monsieur excusez-mois
Solist/Solistin: Julie Fuchs
Orchester: Orchestre National de Lille
Leitung: Samuel Jean
Länge: 01:59 min
Label: DG

Komponist/Komponistin: Henri Christiné /1867 - 1941
Titel: PHI-PHI: Ah cher monsieur excusez-mois
Solist/Solistin: Mireille
Orchester: Orchestre Edouard Bervily
Leitung: Edouard Bervily
Länge: 02:07 min
Label: DECCA France

Komponist/Komponistin: Andre Messager/1853 - 1929
Titel: MADAME CHRYSANTHÈME: Le jour sous le soleil beni
Solist/Solistin: Sonya Yoncheva
Orchester: Orchquestra de la Comunitat Valenciana
Leitung: Frédéric Chaslin
Länge: 04:05 min
Label: EMI CDC 7546262

Komponist/Komponistin: Andre Messager/1853 - 1929
Titel: VERONIQUE: Duett De ci, de la
Solist/Solistin: Géori Boué
Solist/Solistin: Roger Bourdin
Orchester: D'Orchestre Ultraphone
Leitung: Maurice Andrè
Länge: 02:10 min
Label: Symposion

Komponist/Komponistin: Andre Messager/1853 - 1929
Titel: VERONIQUE: Ma fois, pour venir de Provence
Solist/Solistin: Maggie Teyte
Orchester: D'Orchestre Ultraphone
Leitung: Maurice Andrè
Länge: 02:00 min
Label: Symposion

Komponist/Komponistin: Andre Messager/1853 - 1929
Titel: L'AMOUR MASQUÉ: J'ai deux amants
Solist/Solistin: Patricia Petibon
Orchester: Orchestre de l'Opßera National de Lyon
Leitung: Yves Abel
Länge: 03:06 min
Label: DECCA

Komponist/Komponistin: Reynaldo Hahn/1875-1947
Titel: MOZART: Solo des Mozart
Solist/Solistin: Yvonne Printemps (mit Orchesterbegleitung)
Länge: 03:08 min
Label: EMI

Komponist/Komponistin: Reynaldo Hahn/1875-1947
Titel: CIBOULETTE: Nous avons fait un beau voyagezart
Solist/Solistin: Edmée Favart
Solist/Solistin: André Baugé
Orchester: Orchestre Gustave Cloez
Leitung: Gustave Cloez
Länge: 02:04 min
Label: FORLANE

Komponist/Komponistin: Reynaldo Hahn/1875-1947
Titel: BRUMMELL: Je vous aimais sans le savoir
Solist/Solistin: Sim Viva
Solist/Solistin: Louis Arnould
Orchester: Orchestre
Leitung: Reynaldo Hahn
)
Länge: 02:27 min
Label: FORLANE

Komponist/Komponistin: Maurice Yvain/1891 - 1965
Titel: LA HAUT: Si vous n'aimez pas ca
Solist/Solistin: Maurice Chevalier
Orchester: Orchestre de Jacques-Henri Rys
Leitung: Jacques-Henri Rys
Classics Jazz France
Länge: 03:11 min
Label: Classics Jazz France

Komponist/Komponistin: Maurice Yvain/1891 - 1965
Titel: PORQUEROLLES
Solist/Solistin: Gabriel Bacquier (mit Klavierbegleitung)
Länge: 04:03 min
Label: DECCA

Komponist/Komponistin: Maurice Yvain/1891 - 1965
Titel: YES: Yes!
Solist/Solistin: Susan Graham
Orchester: City of Birmingham Symphony Orchestra
Leitung: Yves Abel
Länge: 03:05 min
Label: WARNER

weiteren Inhalt einblenden