Cornelius Meister

MARCO BORGGREVE

Musikverein Festival Wien 2018

ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Dirigent: Cornelius Meister; Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien; ein Wiener Sängerknabe. John Beasley: Simplexity (UA) (Gewinner von "Spheres of a Genius. 100 Years of Theolonious Monk". Jazz-Kompositionswettbewerb von Jam Music in Kooperation mit dem RSO Wien) Jean Sibelius: Symphonie Nr. 7 C-Dur op. 105 Leonard Bernstein: a) Chichester Psalms; b) Symphonic Dances aus "West Side Story" (aufgenommen am 7. Juni im Großen Musikvereinssaal Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Renate Burtscher

Anlässlich des 100. Geburtstages von Thelonious Monk schreibt das JAM MUSIC LAB – Conservatory for Jazz and Popular Music Vienna einen internationalen Kompositionswettbewerb aus. Cornelius Meister und das ORF Radio-Symphonieorchester Wien spielen, gemeinsam mit Jazz Solisten, die Uraufführung des preisgekrönten Werkes im Wiener Musikverein.

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Spheres of a Genius - 100 Years of Thelonious Monk

"Musikfreunde" - Cornelius Meister

Playlist

Komponist/Komponistin: JOHN BEASLEY/geb. 1960
Titel: Simplexity (Uraufführung; Gewinner von "Spheres of a Genius. 100 Years of Theolonious Monk". Jazz-Kompositionswettbewerb von Jam Music in Kooperation mit dem RSO Wien)
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Solist/Solistin: Franitsek Janoska/Klavier
Solist/Solistin: Stefan Bartus/Jazzkontrabass
Solist/Solistin: Eberhard Reiter/Saxophon
Solist/Solistin: Norbert Rabanser/Schlagzeug
Länge: 15:45 min
Label: Eigenverlag Beasley

Komponist/Komponistin: JEAN SIBELIUS/1865-1957
Titel: Symphonie Nr.7 C-Dur op.105
* In einem Satz
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Länge: 22:31 min
Label: Sikorski/Leihmat.

Komponist/Komponistin: LEONARD BERNSTEIN/1918-1990
Titel: Chichester Psalms für Knabensopran, gemischten Chor und Orchester

* I. Psalm 108 (Vers 3) - Psalm 100. Maestoso ma energico - Allegro molto
* II. Psalm 23 - Psalm 2. Andante con moto, ma tranquillo - Allegro feroce
* III. Psalm 131 - Psalm 133 (Vers 1). Prelude - Sostenuto molto - Peacefully flowing
Chor: Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Choreinstudierung: Johannes Prinz
Solist/Solistin: Hyun-seo/Ein Wiener Sängerknabe
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Ausführende: Chorsolisten:
Solist/Solistin: Andrea Zeiner/Sopran
Solist/Solistin: Maja Tumpej/Sopran
Solist/Solistin: Wolfgang Adler/Tenor
Solist/Solistin: Raphael Rey/Bass
Solist/Solistin: Bernhard Schuh/Bass
Länge: 19:42 min
Label: Boosey & Hawkes/Leihmat.

Komponist/Komponistin: LEONARD BERNSTEIN/1918-1990
Titel: Symphonic Dances aus "West Side Story"

* Prologue. Allegro moderato
* Somewhere. Adagio
* Scherzo. Vivace e leggiero
* Cha-Cha. Andantino con grazia
* Meeting Scene. Meno grosso
* Cool - Fugue. Allegretto
* Rumble. Molto allegro
* Finale. Adagio
* Mambo. Presto
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Länge: 22:52 min
Label: Boosey & Hawkes/Leihmat.

Komponist/Komponistin: JEAN SIBELIUS/1865-1957
Titel: Symphonie Nr.4 a-Moll op.63 (GMVS131018-3)
* Tempo molto moderato, quasi adagio - 1.Satz (00:10:48)
* Allegro molto vivace - 2.Satz (00:04:59)
* Il tempo largo - 3.Satz (00:11:28)
* Allegro - 4.Satz (00:10:01)
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Länge: 37:16 min
Label: Breitkopf & Härtel / Leihmat.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht