Kreditwürdig?

Open Schufa bringt Transparenz in die Bonitätsbewertung
Gestaltung: Julia Gindl

Wer in Deutschland eine Wohnung mieten, einen Handyvertrag abschließen oder ein Auto leasen will, der hat direkt oder indirekt mit der Schufa zu tun. Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung ist die größte Wirtschaftsauskunftei in Deutschland und gibt Banken oder Telekombetreibern Auskunft über die Kreditwürdigkeit von Personen. Die Schufa hat angeblich über rund 70 Millionen Personen Informationen gespeichert. Wie die Firma die Bonität berechnet, das möchte das Projekt "Open Schufa" transparenter machen, berichtet Julia Gindl.

Moderation und Redaktion: Franz Zeller

Service

Open Schufa
KSV Selbstauskunft
https://www.crif.at/konsumenten/selbstauskunft/ CRIF Selbstauskunft

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe