Palasthalle in Pawlowsk

ASSOCIATED PRESS/IVAN SEKRETAROV

Kobold

mit Johannes Leopold Mayer. "Jeans pawlowskeer Ideal" - Olga Smirnitzkaja

Johann Strauß war bei seinen Konzerten im russischen Pawlowsk der umschwärmte Stern aller Damen. Er aber hatte nur einen - und den umschwärmte er mit zahlreichen sehr innig gehaltenen Liebesbriefen. Gerne hätte er seine Olga als Ehefrau heim nach Österreich geführt - aber er war halt letztendlich doch ein "Trauminet".

Seine Schreiben legen aber manches aus seinem Inneren bloß - auch in musikalischer Hinsicht - und er fand Trost in der Musik Robert Schumanns.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Strauß/1825 - 1899
Titel: Romanze Nr.1 in d-moll op.243 für Cello und Orchester
Orchester: Wiener Johann Strauß Orchester
Ausführender/Ausführende: Walther Schultz /Violoncello
Leitung: Martin Sieghart
Länge: 04:05 min
Label: Arte Nova Classics 74321807712

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Titel: Ouvertüre zur Oper "Genoveva" op.81 (00:07:48)
Orchester: Cappella Aquileia
Leitung: Marcus Bosch
Länge: 07:45 min
Label: Coviello Classics COV91621

Komponist/Komponistin: Olga Smirnitzkaja/1837 - 1920
Bearbeiter/Bearbeiterin: Michael Rot /Orchestrierung
Titel: Pervaya lyubov
Solist/Solistin: Marilyn Hill Smith /Sopran
Orchester: Slowakisches Radio Symphonieorchester Bratislava
Leitung: Christian Pollack
Länge: 02:40 min
Label: Marco Polo 8223276

Komponist/Komponistin: Johann Strauß/1825 - 1899
Titel: Der Kobold op.226, Polka mazur (RS02/UK36687_H)
Orchester: Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Walter Goldschmidt
Länge: 04:08 min
Label: Haslinger

Komponist/Komponistin: Johann Strauß/1825 - 1899
Titel: Reiseabenteuer op.227, Walzer (RS02/UK8807_H)
Orchester: Wiener Johann Strauß Orchester
Leitung: Max Schönherr
Länge: 09:05 min
Label: Cranz

weiteren Inhalt einblenden