Bildschirmzeit für Kinder

Kids überlisten Apple, Google und Amazon.
Gestaltung: Marcus Schuler

Apple, Google und Amazon wollen Eltern mehr Kontrolle über die Smartphones und Tablets ihrer Kinder geben. Alle Unternehmen haben dazu in den vergangenen Wochen neue Funktionen vorgestellt. Wer sich auf YouTube umschaut, gewinnt allerdings einen anderen Eindruck. Hier zeigen Kinder, wie sich die Eltern-Sperr-Funktionen von Apple, Android oder Amazon aushebeln lassen. Aus dem Silicon Valley berichtet Marcus Schuler.

Moderation und Redaktion: Julia Gindl

Service

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe