Hören und (ge)denken

mit Christoph Wagner-Trenkwitz. Alles dreht sich heute um Jahreszahlen: Antonio Caldara wurde vor 300 Jahren Vizekapellmeister am Wiener Kaiserhof; der finnische Komponist Magnus Lindberg feiert seinen 60er; Jacques Berthier ist an einem 27. Juni geboren worden und gestorben, Robert Stolz nur letzteres.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Robert Stolz
Titel: Mein Liebeslied muss ein Walzer sein
Orchester: Robert Stolz Orchester
Leitung: Robert Stolz
Länge: 02:39 min
Label: artone 222611

Komponist/Komponistin: Magnus Lindberg
Album: MAGNUS LINDBERG: SÄMTLICHE KLAVIERWERKE - Ralph van Raat
Titel: Tre Pianostycke / Drei Stücke für Klavier
* Nr.1 (00:37)
* Nr.2 (00:01:30)
* Nr.3 (00:01:54)
Solist/Solistin: Ralph van Raat /Klavier
Länge: 04:15 min
Label: Naxos 8570542

Komponist/Komponistin: Jacques Berthier
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Traditionell
Album: TAIZÉ - MUSIC OF UNITY AND PEACE
Titel: Ubi caritas et amor
Anderssprachiger Titel: Wo die Güte und die Liebe wohnen, da ist Gott.
Chor: Chor_gemischt
Solist/Solistin: Frauenstimme
Solist/Solistin: Männerstimme
Ausführende: Instrumente
Länge: 03:01 min
Label: Universal/DG002894793788

Komponist/Komponistin: Antonio Caldara
Titel: Son io Fabio? ... Troppo è insoffribile fiero martir aus "Lucio Papirio Dittatore"
Ausführende: Philippe Jaroussky
Orchester: Concerto Köln
Leitung: Emanuelle Haim
Länge: 06:29 min
Label: Erato 5099964192727

Komponist/Komponistin: Johann Strauss Sohn
Titel: Rosen aus dem Süden op. 388
Orchester: Berliner Symphoniker
Leitung: Robert Stolz
Länge: 09:51 min
Label: artone 222611